1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Treuen: Sachbeschädigung an Kleingärten

Medieninformation: 666/2018
Verantwortlich: Mario Uhlig
Stand: 03.11.2018, 12:15 Uhr

Vogtlandkreis

Sachbeschädigung an Kleingärten

Treuen – (um) Unbekannte Tatverdächtige haben in der Zeit vom 31.10.18 bis 01.11.18 drei private Gärten hinter dem Tennisplatz zwischen Walter-Rathenau-Straße und Johann-Sebastian-Bach-Straße beschädigt. Es wurden Gartenzäune sowie ein Gartentor zerstört. Der entstandene Sachschaden wurde auf 120 Euro geschätzt. Das Polizeirevier Auerbach bittet um Zeugenhinweise unter Tel. 03744/2550.

Fahrradfahrer unter Einfluss von Alkohol

Plauen – (um) Beamte des Polizeireviers Plauen kontrollierten heute

Morgen, gegen 05:00 Uhr, auf der Hofer Straße einen 53 – jährigen Radfahrer. Dieser überfuhr bei Lichtzeichen Rot die Ampelanlage. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einem Wert von 2,42 Promille. Eine Blutentnahme sowie ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr folgten.

Landkreis Zwickau

Randalierende Jugendliche

Glauchau – (um) Gestern Abend beobachteten Anwohner mehrere Jugendliche auf dem Parkplatz des SIMMEL-Marktes auf der Rudolf-Breitscheid-Straße, wie sie Einkaufswägen und Mülltonnen umwarfen. Die eingesetzten Beamten des Polizeireviers Glauchau stellten vier männliche Personen im Alter von 16 bis 19 Jahren fest. Diese standen teilweise unter Alkohol und wurden ihren Eltern übergeben und Anzeige wegen Sachbeschädigung erstattet. Es entstand ein Sachschaden von 100 Euro.

Einbruch in Lagerraum

Crimmitschau – (um) Gestern Abend, gegen 22:30 Uhr, drangen zwei dunkel gekleidete Personen gewaltsam durch Aufhebeln der Eingangstür in einen Lagerraum des ehemaligen Elektrogeschäftes an der Leipziger Straße ein. Sie verursachten einen Sachschaden von 100 Euro. Nach Angaben des Eigentümers wurden drei 55 Zoll Fernseher im Wert von 4.500 Euro entwendet. Die Unbekannten flüchteten in Richtung Lutherkirche. Das Polizeirevier Werdau bittet unter Tel. 03761/7020 um Zeugenhinweise.

Heckscheibe eingeschlagen

Zwickau, OT Mosel – Gestern Abend stellten Anwohner der Karl-Kippenhahn-Straße eine begangene Sachbeschädigung an einem PKW fest. Unbekannte zerschlugen mittels einer Flasche die Heckscheibe eines Mitsubishi Colt. Der Sachschaden wurde auf 350 Euro beziffert. Das Polizeirevier Zwickau bittet um Zeugenhinweise unter 0375/44580.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.