1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Limbach-Oberfrohna: Mit fast zwei Promille unterwegs

Medieninformation: 715/2018
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 28.11.2018, 02:22 Uhr

Landkreis Zwickau

 

Mit fast zwei Promille unterwegs

Limbach-Oberfrohna – (ahu) Am Dienstagabend kontrollierten die Beamten den Fahrer eines Pkw Opel Omega, als er die Peniger Straße entlang fuhr. Bei Überprüfung bemerkten sie beim 30-Jährigen Alkoholgeruch in der Atemluft. Das Resultat des Testes ergab 1,96 Promille. Es wurden eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Gegen ihn wird wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

 

Zerkratzte Pkw – Zeugen gesucht

Meerane – (ahu) Vandalen trieben im Zeitraum vom Montag, 16 Uhr bis Dienstag, 12 Uhr ihr Unwesen. Auf dem Freigelände eines Autohauses an der Seiferitzer Allee zerkratzen sie an drei Pkw der Marke Skoda die Fahrzeugseiten. Es entstand ein Schaden von 9.000 Euro. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Glauchau, Telefon 03763 640, entgegen.

 

 

Fahrradfahrer verletzt

Zwickau – (ahu) Am Dienstagabend wurde ein Radfahrer bei einem Unfall verletzt. Ein 66-Jähriger befuhr mit dem Pkw VW die Julius-Seifert-Straße in Richtung Jacobstraße. Als er in die Döhnerstraße nach links abbiegen wollte, kam es zur Kollision mit einem entgegenkommenden Fahrradfahrer. Der 54-Jährige wurde dabei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 3.200 Euro


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.