1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind

Medieninformation: 717/2018
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 29.11.2018, 00:24 Uhr

Landkreis Zwickau

Verletzte Fußgängerin

Crimmitschau - (sw) Auf dem Wochenmarkt wollte am Mittwoch eine 79-jährige Frau einkaufen. Als sie gegen 09:45 Uhr an einem Verkaufswagen stand, fuhr ein 47-Jähriger mit einem Mercedes Kleintransporter vorbei. Er blieb mit dem Fahrzeugdach an der Verkaufsklappe hängen und verschob dadurch den Verkaufsanhänger um ca. zwei Meter. Die 79-Jährige wurde leicht verletzt und im Krankenhaus ambulant behandelt. Insgesamt entstand ein Schaden von ca. 14.000 Euro.

Dieselkraftstoff entwendet

Wildenfels OT Härtensdorf - (sw) Unbekannte brachen im Autohof in der Nacht vom Dienstag zum Mittwoch den Tankdeckel einer Sattelzugmaschine auf und entwendeten über 600 Liter Dieselkraftstoff. Es entstand ein Schaden in Höhe von 900 Euro.

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Kind

Zwickau - (sw) Am Mittwoch um 11:30 Uhr kam es an der Kreuzung Erst-Grube-Straße und Marchlewskistraße zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 11-jährigen Schüler und der Straßenbahn. Trotz des blinkenden Warnlichtes und entgegen den Zurufen seiner Mitschüler betrat der Junge das Gleisbett. Dort stürzte er und kollidierte mit dem Blinker der Straßenbahn. Er wurde leicht verletzt und in einem Krankenhaus ambulant behandelt.

Auffahrunfall mit einer verletzten Person

Zwickau - (sw) Während des Berufsverkehrs kam es um 15:10 Uhr auf der Talstraße kurz nach der Kolpingstraße in Richtung Zentrum zu einem Auffahrunfall. Erst fuhr ein Pkw VW (Fahrer 32 Jahre) auf einen verkehrsbedingt haltenden Pkw BMW (Fahrerin 36 Jahre) von hinten auf. Anschließend fuhr nochmals ein Pkw Seat (Fahrerin 31 Jahre) von auf. Die Fahrerin des BMW wurde leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.