1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Lengenfeld: Nach Bürgerhinweisen – Betrunkenen am Steuer gestoppt

Medieninformation: 12/2019
Verantwortlich: Katja Hohenhausen
Stand: 06.01.2019, 02:50 Uhr

 

Vogtlandkreis

Nach Bürgerhinweisen – Betrunkenen am Steuer gestoppt

Lengenfeld – (kh) Nach Bürgerhinweisen stoppte eine Polizeistreife am Samstagabend, auf der Zwickauer Straße einen Pkw Hyundai. Dessen 59-jähriger Fahrer war betrunken. Er hatte fast 1,7 Promille intus. Der aufmerksame Bürger, welcher der Polizei vor Ort den Hinweis gab, wird gebeten sich im Polizeirevier Auerbach zu melden. Weiterhin werden Zeugen gesucht, welchen im Bereich der Zwickauer Straße ein blauer Pkw Hyundai auffiel, der zunächst mehrfach vergeblich versuchte, auf den Parkplatz des diska-Marktes zu fahren. Hinweise bitte an das Polizeirevier Auerbach unter Telefon 03744/2550.

 

BAB 72

Unfall auf winterlicher Fahrbahn

Weischlitz OT Großzöbern – (kh) Ein 29-jähriger Smart-Fahrer überholte am Samstagmorgen auf der A72, in Fahrtrichtung Hof einen Lkw Scania. Auf  schneebedeckter Fahrbahn verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Smart drehte sich und stieß gegen Lkw und Mittelschutzplanke. Verletzt wurde niemand. Kurzzeitig kam es zu Rückstau auf der Autobahn. Der Gesamtschaden beläuft sich auf 4.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.