1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Kirchberg OT Saupersdorf: Gefährlicher Eingriff in Straßenverkehr – Zeugen gesucht

Medieninformation: 044/2019
Verantwortlich: Alexander Huck
Stand: 21.01.2019, 01:00 Uhr

Vogtlandkreis

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Plauen – (ahu) Zeugen zu einer Unfallflucht in der Antonstraße sucht das Polizeirevier Plauen, Telefon 03741 140. Im Zeitraum von Samstag, 18 Uhr bis Sonntag, 9:30 Uhr beschädigte ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug einen vor dem Hausgrundstück 67 geparkten Pkw BMW. Der entstandene Sachschaden beträgt 2.000 Euro.

 

 

Landkreis Zwickau

Gefährlicher Eingriff in Straßenverkehr – Zeugen gesucht

Kirchberg OT Saupersdorf – (ahu) Unbekannte griffen am Sonntag auf gefährliche Weise in den Straßenverkehr ein. Sie verteilten in einem nicht genau bestimmbaren Zeitraum Dachpappennägel auf der Auerbacher Straße im Einmündungsbereich zum Leutersbacher Weg. Als eine 47-Jährige mit ihrem Pkw Golf gegen 20:45 Uhr abbog, stellte sie kurz nach dem Abstellen ihres Golfs die eingefahrenen Nägel in den hinteren Reifen fest. Mögliche weitere Geschädigte bzw. Zeugen werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Werdau, Telefon 03762 7020, in Verbindung zu setzen.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.