1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Werkstattbrand

Medieninformation: 90/2019
Verantwortlich: Raimund Lange
Stand: 13.02.2019, 00:38 Uhr

Vogtlandkreis

Streunende Hunde reißen Geflügel

Rosenbach, OT Fasendorf – (rl) Dienstag, kurz vor 14 Uhr, gelangten zwei streunende Huskys auf ein Anwesen an der Dorfstraße und rissen dort vier Enten sowie einen Hahn. Die Hunde, sie sind im Vorfeld aus einem umzäunten Grundstück ausgebüxt, indem sie sich unter einem Tor durchgegraben hatten, konnten von der Besitzerin wieder eingefangen werden. Der angerichtete Schaden wird mit 100 Euro beziffert.

Kirchenscheiben beschädigt

Plauen – (rl) Innerhalb der letzten Woche beschädigten Unbekannte mehrere Fensterscheiben der Markus-Kirche an der Morgenbergstraße. An den Scheiben waren augenscheinlich zehn Einschusslöcher zu erkennen. Der Sachschaden beträgt 500 Euro.

 

Landkreis Zwickau

Werkstattbrand

Zwickau – (rl) Dienstag, kurz vor 6 Uhr, rückten die Kameraden der Berufsfeuerwehr Zwickau und freiwilligen Feuerwehr Marienthal zu einem Brand in der Werkstatt eines Elektro-Betriebes an der Newtonstraße aus. Durch das Feuer im Bereich eines 3D-Druckers kam es in mehreren Räumen zu starken Verrußungen. Ein 53-jähriger Hausmeister kam mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in ein Krankenhaus. Der Schaden ist noch nicht bezifferbar. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.