1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Bistro u.a. Meldungen

Medieninformation: 118/2019
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 27.02.2019, 10:39 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Bistro


Zeit:     26.02.2019, 02.00 Uhr festgestellt
Ort:      Dresden-Stadt Neudorf

Unbekannte sind in ein Bistro an der Leipziger Straße eingebrochen. Die Täter hebelten ein Fenster auf und drangen in die Räume ein. Im Inneren brachen sie einen Zigaretten- sowie einen Spielautomaten auf und stahlen aus diesen eine unbestimmte Menge Bargeld. Weiterhin entwendeten sie einen Laptop sowie rund 150 Euro Bargeld. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen noch keine Angaben vor. (ml)

Wohnungseinbruch

Zeit:     26.02.2019, 14.00 Uhr bis 16.10 Uhr
Ort:      Dresden-Plauen

Gestern sind Unbekannte über einen Balkon in eine Erdgeschosswohnung an der Münchner Straße eingebrochen. Anschließend durchsuchten sie die Wohnung. Ob etwas gestohlen wurde, ist nicht bekannt. (ml)

Peugeot gestohlen

Zeit:     26.02.2019, 16.30 Uhr bis 19.40 Uhr
Ort:      Dresden-Kaditz

Gestern haben Unbekannte einen silbergrauen Peugeot 307 von der Peschelstraße gestohlen. Der Wert des zwölf Jahre alten Wagens wurde mit rund 2.200 Euro angegeben. (ml)


Landkreis Meißen

Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt - Zeugenaufruf

Zeit:     26.02.2019, 15.25 Uhr
Ort:      Meißen

Gestern Nachmittag ist ein Fahrradfahrer (78) auf der Niederauer Straße bei einem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt worden.

Der Mann wollte die Straße in Höhe Albert-Mücke-Ring überqueren und übersah dabei offenbar einen herannahenden Ford Fiesta. Der Fahrer (18) des Wagens konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste den 78-Jährigen. Dieser erlitt schwere Verletzungen und kam in ein Krankenhaus.

Wer hat den Zusammenstoß beobachtet? Wer kann Angaben zur Verkehrssituation zum Unfallzeitpunkt machen? Hinweise bitte an das Polizeirevier Meißen oder die Dresdner Polizei unter (0351) 483 22 33. (ir)

Tasche aus VW gestohlen

Zeit:     25.02.2019, 23.00 Uhr bis 26.02.2019, 06.45 Uhr
Ort:      Strehla, OT Unterreußen

Unbekannte haben in der Nacht zum Dienstag eine Umhängetasche aus einem VW Polo auf der Unterreußener Straße gestohlen.

Die Täter schlugen eine Seitenscheibe mit einem Ziegelstein ein und stahlen die Tasche und eine Bassbox aus dem Innenraum. Der Gesamtwert des Diebesgutes wurde mit rund 400 Euro beziffert. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 350 Euro. (sg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Alkoholfahrer gestoppt

Zeit:     26.02.2019, 23.10 Uhr
Ort:      Heidenau

Am Dienstagabend stoppten Polizisten auf der Hauptstraße ein VW-Transporter und kontrollierten den Wagen. Dabei fielen den Beamten Anzeichen von Alkoholisierung beim Fahrer (37) auf. Ein Atemalkoholtest bei ihm ergab einen Wert von rund 2,5 Promille. Eine Blutentnahme wurde veranlasst und der Führerschein des Mannes einbehalten. (al)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281