1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Trickdiebstahl

Medieninformation: 151/2019
Verantwortlich: Hans-Jürgen Eisel
Stand: 14.03.2019, 00:04 Uhr

Vogtlandkreis

Einbruch in Einfamilienhaus

Adorf, OT Freiberg – (hje) Unbekannte Täter öffneten im Zeitraum vom Dienstagnachmittag 16:30 Uhr bis Mittwochmorgen 7 Uhr gewaltsam die Haupteingangstür zu einem im Ausbau befindlichen Einfamilienhaus auf dem Weidigter Weg.  Sie entwendeten einen Stampfer im Wert von 1.000 Euro. Der verursachte Sachschaden beträgt 50 Euro.

 

Landkreis Zwickau

Trickdiebstahl

Zwickau – (hje) Ein unbekannter Mann verschaffte sich auf der Franz-Mehring-Straße unter Vorspielung falscher Tatsachen Zugang zur Wohnung einer 74-jährigen Seniorin und entwendete aus einem offenstehenden Behältnis eine Geldbörse mit Bargeld, Dokumenten und Geldkarte. Der Wert des Diebesgutes beträgt ca. 300 Euro. Die Tat ereignete sich am Mittwochmittag gegen 11:35 Uhr. Der Täter war 50 bis 60 Jahre alt, ca. 175 cm groß, hatte eine schlanke Gestalt und gepflegte Erscheinung


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.