1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Vom eigenen Auto überrollt

Medieninformation: 152/2019
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 14.03.2019, 17:00 Uhr

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Vom eigenen Auto überrollt

Zeit:       14.03.2019, 14.00 Uhr
Ort:        Pirna, OT Graupa

Am frühen Donnerstagnachmittag wurde ein Frau (56) in einem Grundstück an der Lindengrundstraße schwer verletzt.

Die 56-Jährige stellte ihren VW Touran vor dem Haus ab und ging die Einfahrt hinunter um eine Mülltonne zu holen. In diesem Moment rollte das Fahrzeug los und erfasste die Frau. Sie geriet unter den Wagen und musste von der Feuerwehr befreit werden.  Die Frau erlitt schwere Verletzungen. Sie kam umgehend in ein Krankenhaus.

Offenbar hatte sie das Auto nicht ausreichend gegen Wegrollen gesichert. (lr)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Andreas Lötzsch (al)
 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281