1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Sachbeschädigung an Pkw - mutmaßlicher Täter gestellt

Medieninformation: 158/2019
Verantwortlich: PHK Marco Kotyk
Stand: 17.03.2019, 02:19 Uhr

Vogtlandkreis

Sachbeschädigung an Pkw – mutmaßlicher Täter gestellt

Plauen – (mk) Am Samstagabend gegen 20 Uhr trat ein 25-Jähriger auf der Pestalozzistraße gegen geparkte Fahrzeuge. An einem Pkw klappte der Spiegel lediglich um. An einem anderen trat er einen Spiegel ab und eine Delle in die Fahrertür. Anwohner informierten die Polizei. Diese stellte den polizeibekannten Täter. Dieser hatte fast zwei Promille Alkohol intus. Der entstandene Schaden wird auf 1.000 Euro beziffert.

Anwohner im Umfeld der Pestalozzistraße, von denen ebenfalls das Fahrzeug beschädigt wurde, werden gebeten sich im Polizeirevier Plauen zu melden, Telefon 03741 140.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4007
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.