1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Frau vor Spielothek geschlagen - Zeugen gesucht

Medieninformation: 187/2019
Verantwortlich: Andreas Herzig
Stand: 31.03.2019, 12:40 Uhr

Vogtlandkreis

Balkonbrand

Rodewisch – (AH) Am Sonntag, kurz nach Mitternacht, brannte es in der Goethestraße. Aus noch nicht bekannter Ursache war auf dem Balkon im Erdgeschoss eines Mehrfamilienhauses ein Feuer ausgebrochen. Dabei wurden Teppichboden, die Verglasung eines Fensters und die Hausfassade beschädigt. Die Schadenssumme ist derzeit noch nicht bekannt. Personen wurden nicht verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Rodewisch war mit vier Einsatzfahrzeugen vor Ort. Ein Brandursachenermittler der Kriminalpolizei untersuchte den Brandort.


Landkreis Zwickau

Frau vor Spielothek geschlagen - Zeugen gesucht

Zwickau – (AH) Am Samstag gegen 23 Uhr wurde in der Leipziger Straße die Betreiberin einer Spielothek von einem bislang unbekannten Mann angegriffen. Die 57-Jährige schloss gerade ihr Geschäft ab, als sie plötzlich am Hals gepackt und geschlagen wurde. Laut schreiend wehrte sich die Frau, bis der Unbekannte von ihr abließ und davonrannte. Mit Verletzungen im Gesicht musste sie im Krankenhaus ambulant behandelt werden. Der Täter trug dunkle Oberbekleidung mit Kapuze und darunter ein Basecap. Seine Hände könnten von der Tat mit Blut beschmiert gewesen sein.
Zeugen werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375/44580, in Verbindung zu setzen.

Schwerletzter aufgefunden

Zwickau – (AH) Am Sonntag gegen 1.20 Uhr entdeckten Mitarbeiter eines Sicherheitsdienstes bei ihrem Kontrollgang in der Dortmunder Straße einen schwerverletzten Mann. Er lag regungslos im Wendehammer der Zaanstadter Straße neben einer Parkbank in einer Blutlache. Mit einer schweren Verletzung am Oberkörper wurde der 33-jährige Mann ins Krankhaus gebracht. Er ist nicht vernehmungsfähig. Die Kriminalpolizei geht nach aktuellen Kenntnisstand von einem Verbrechen aus. Die Mordkommission führt deshalb die Ermittlungen in diesem Fall.
Zeugen werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei Zwickau, Telefon 0375/4284481, in Verbindung zu setzen.

Laubenbrand

Zwickau – (AH) In einer Gartenanlage in der Newtonstraße brannte am Samstag gegen 23.15 Uhr eine Gartenlaube nieder, eine benachbarte Laube wurde durch die Flammen beschädigt. Der 31-jährige Pächter hatte am Abend ein Gartenfeuer betrieben und offenbar nur ungenügend abgelöscht. Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Brandstiftung.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.