1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Treuen: Verkehrsunfall mit Personenschaden

Medieninformation: 200/2019
Verantwortlich: Herr König
Stand: 07.04.2019, 01:09 Uhr

Vogtlandkreis

Versuchter Einbruch in Kleintransporter

Plauen – (gk) Unbekannte versuchten im Zeitraum von Freitagabend bis Samstagmittag die Beifahrertür eines Kleintransporters Opel Movano aufzubrechen. Dabei wurde ein Schaden von etwa 2.000 Euro verursacht. Das Fahrzeug war in der Böhlerstraße geparkt. Das Polizeirevier Plauen ermittelt zur Sache. Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 03741/ 140 zu melden.

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Treuen – (gk) Ein 21-Jähriger wollte am Samstagabend mit seinem 3er BMW von der Rudolf-Breitscheid-Straße nach links in Richtung Friedensstraße abbiegen. Hierbei kam der PKW von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine Mauer. Hierbei wurden sowohl der Unfallverursacher als auch sein 18-jähriger Beifahrer schwer verletzt. Beide wurden stationär in einem Krankenhaus aufgenommen. Der BMW musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beträgt ca. 2.300 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Patrick Franke
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.