1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Unfall mit verletzter Person

Medieninformation: 247/2019
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 28.04.2019, 00:35 Uhr

Vogtlandkreis

Einbruch in Firma

Netzschkau - (sw) In der Zeit zwischen Freitagnachmittag und Samstagmorgen brachen Unbekannte im Gewerbegebiet im Bereich der Siedlungsstraße/Reinsdorfer Weg in eine Firma ein und durchsuchten Büros und Produktionsbereiche. Insgesamt wurde ein Schaden in Höhe von 1.300 Euro verursacht. Hinweise zu verdächtigen Personen nimmt das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550 entgegen.

Pkw beschädigt

Falkenstein - (sw) Unbekannte zerkratzten in der Zeit zwischen Freitagabend und Samstagvormittag in der Lutherstraße den Lack an drei Pkw und verursachten einen Schaden in Höhe 1.400 Euro. Weitere Geschädigte werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden. Hinweise zu Schadensverursacher nimmt das Polizeirevier Auerbach, Telefon 03744 2550 entgegen.

 

Landkreis Zwickau

Unfall mit verletzter Person

Zwickau - (sw) Am Samstag gegen 21 Uhr befuhr eine 36-jährige Fahrerin eines Pkw Renault die Rottmannsdorfer Straße in Richtung Lengenfelder Straße. Ein 39-jähriger Fahrer eines Pkw BMW befuhr die Gert-Fröbe-Straße und bog nach rechts in die Rottmannsdorfer Straße ein. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Renault, wodurch dessen Fahrerin schwer verletzt und in ein Krankenhaus eingewiesen wurde. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.