1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Langenbernsdorf: PKW gerät in Gegenverkehr

Medieninformation: 287/2019
Verantwortlich: Tom Richter
Stand: 17.05.2019, 01:38 Uhr

 

Vogtlandkreis

Motorradfahrer nach Unfall schwerverletzt

Falkenstein – (tr) Ein 33-jähriger Motorradfahrer wollte sich am Donnerstagabend einer Polizeikontrolle entziehen. Dabei verursachte er im Kurvenbereich der Bahnhofstraße einen Verkehrsunfall, in dessen Folge er gegen einen Ampelmast stürzte. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt ins Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden von 100 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde bekannt, dass der 33-Jährige nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist und für das Motorrad kein Versicherungsschutz bestand.

 

Landkreis Zwickau

Audi bremst Linienbus aus 

Reinsdorf – (tr) Donnerstagnachmittag befuhr ein Linienbus die Gabelsberger Straße in Richtung Gewerbegebiet Reinsdorf, als sich ein schwarzer Audi vor den Bus setzte. Dieser bremste so stark ab, dass der 28-jährige Busfahrer eine Gefahrenbremsung einleiten musste. Dabei wurden eine 49-jährige und eine 22-jährige Frau leicht verletzt. Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben zum schwarzen Audi machen können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Werdau unter 03761-7020, zu melden.

PKW gerät in Gegenverkehr

Langenbernsdorf – (tr) Auf der B 175 kurz vor dem Ortsteil Niederalbertsdorf geriet am Donnerstagnachmittag ein 17-jähriger Fahranfänger in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn. Der Chevrolet streifte einen entgegenkommenden Linienbus, kam nach rechts von der Straße ab und überschlug sich. Der junge Fahrer sowie die 63-jährige Insassin wurden leicht verletzt, der 37-jährige Beifahrer kam schwerverletzt ins Krankenhaus. Das Unfallfahrzeug wurde abgeschleppt. Es entstand ein Gesamtschaden von 10.000 Euro.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.