1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Tödlicher Verkehrsunfall

Medieninformation: 294/2019
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 23.05.2019, 17:26 Uhr

Landeshauptstadt Dresden
 

Tödlicher Verkehrsunfall

Zeit:     23.05.2019, 14.30 Uhr
Ort:      Dresden-Leipziger Vorstadt

Am frühen Donnerstagnachmittag ist ein Radfahrer (54) auf der Stauffenbergallee tödlich verletzt worden.

Der 54-Jährige befuhr die Stauffenbergallee in Richtung Waldschlösschenbrücke. An der Einmündung der Rudolf-Leonhardt-Straße kam es zum Zusammenstoß mit einem Lkw (Fahrer 47). Hierbei erlitt der Radfahrer tödliche Verletzungen.

 

Der Verkehrsunfalldienst hat die Ermittlungen zur Unfallursache übernommen. (lr)


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Martin Gebhardt (mg)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281