1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Einfamilienhaus u.a. Meldungen

Medieninformation: 306/2019
Verantwortlich: Thomasa Geithner
Stand: 31.05.2019, 07:18 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Einfamilienhaus

Zeit: 28.05.2019, 23:00 Uhr bis 29.05.2019, 07:15 Uhr
Ort: Dresden, Marburger Straße

Unbekannte Täter hebelten die Zugangstür zum Haus auf und stahlen eine im Flur abgelegte Handtasche. In dieser befanden sich persönliche Dokumente der Geschädigten, eine EC-Karte, Autoschlüssel sowie eine geringe Menge Bargeld. Die Geldkarte konnte zwischenzeitlich im Park Altleuben, an der Himmelfahrtskirche in einem Gebüsch aufgefunden werden.

Einbruch in Tiefgarage

Zeit: 26.05.2019, 19:00 Uhr bis 28.05.2019, 11:00 Uhr
Ort: Dresden, Wiener Straße

Unbekannte Täter verschafften sich gewaltsam zu einer Tiefgarage Zutritt. In dieser waren vorrangig Oldtimer-Fahrzeuge abgestellt. Die Täter beschädigten mehrere davon und versuchten vergeblich zwei der Fahrzeuge zu entwenden. Dabei handelt es sich um einen Trabant Kübel sowie einen Wartburg 312.

Einbruch in Lagercontainer

Zeit: 28.05.2019, 20:30 Uhr bis 29.05.2019, 12:10 Uhr
Ort: Dresden, Grimmstraße

Unbekannte Täter entfernten ein Zaunsfeld und gelangten so auf das Gelände einer Lkw-Firma. Dort brachen sie einen Überseecontainer auf und stahlen Klimaanlagen für Lkw sowie Lkw-Teile im Gesamtwert von 8.165,- Euro.

Einbruch in Lagerhalle

Zeit: 28.05.2019, 16:00 Uhr bis 29.05.2019, 08:00 Uhr
Ort: Dresden, Niedersedlitzer Straße

Unbekannte Täter schlugen eine Fensterscheibe ein und gelangten so in die Lagerhalle eines Versandhandels. Sie durchsuchten sämtliche Behältnisse und entwendeten drei Rucksäcke und vier Getränkeflaschen. Inwieweit Versandartikel fehlen, kann erst nach einer Inventur gesagt werden.

3er BMW gestohlen

Zeit: 28.05.2019, 17:00 Uhr bis 29.05.2019, 20:50 Uhr
Ort: Dresden, Alexander-Puschkin-Platz

Unbekannte Täter gelangten auf bisher nicht geklärte Art in eine als Werkstatt genutzte Lagerhalle. Dort brachen sie einen Wandtresor auf, entnahmen den Schlüssel für einen 13 Jahre alten grauen 3er BMW und entwendeten ihn. Der Pkw hat einen Wert von ca. 6.000,- Euro.

Landkreis Meißen

Buntmetall gestohlen

Zeit: 28.05.2019, 18:00 Uhr bis 29.05.2019, 07.15 Uhr
Ort: Wülknitz OT Tiefenau, Hauptstraße

Unbekannte Täter brachen auf einer Baustelle der Deutschen Bahn AG einen Container auf und entwendeten ca. 1500 Kilogramm Oberleitungskabel aus Kupfer. Es entstand ein Schaden von ca. 6.000,- Euro.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Parkscheinautomaten

Zeit: 28.05.2019, 21:30 Uhr bis 29.05.2019, 10:00 Uhr
Ort: Bad Schandau OT Waltersdorf, Neuporschendorfer Straße

Unbekannte Täter drangen durch Aufbohren in den Parkscheinautomaten ein und entwendeten die Geldkassette mit Bargeld in bisher unbekannter Höhe.


Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Martin Gebhardt (mg)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281