1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Medieninformation: 379/2019
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 28.06.2019, 16:04 Uhr

Motorradfahrer tödlich verunglückt

Zeit:     28.06.2019, 10.25 Uhr
Ort:      Zeithain, OT Röderau-Bobersen

Heute Vormittag ist ein Motorradfahrer (41) bei einem Verkehrsunfall nahe Röderau-Bobersen ums Leben gekommen.

Der 41-Jährige war mit einer KTM Super Duke auf der B 169 unterwegs. Ersten Kenntnissen zufolge verlor er die Kontrolle über die Maschine und stürzte. Der Motorradfahrer erlitt schwerste Verletzungen und verstarb noch am Unfallort.

Die Verkehrspolizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen. (ml)

Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Martin Gebhardt (mg)

 

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281