1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

BAB 72: Schutzengel an Bord

Medieninformation: 412/2019
Verantwortlich: Hella Schuchardt
Stand: 13.07.2019, 01:10 Uhr

 

 

Seite 1 von 1

Landkreis Zwickau

Ohne Fahrerlaubnis unterwegs

Zwickau, OT Pöhlau – (hs) Mit auffälliger Fahrweise war am Freitagabend ein Skoda auf der Mülsener Straße unterwegs. Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der 64-jährige Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Außerdem ergab ein Atemalkoholtest einen Wert von 1,22 Promille. Der ältere Herr muss sich nun mit mehreren Ermittlungsverfahren auseinandersetzen.

 

BAB 72

Schutzengel an Bord

BAB 72 – (hs) Einen Schutzengel hatte am Freitagabend ein 30-Jähriger, als er mit seinem Renault auf der BAB 72 unterwegs war. Beim Kilometer 36,8 verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Nachdem er gegen die Mittelleitplanke gestoßen war, schleuderte er über die Fahrbahn und überschlug sich. Sein Auto blieb schließlich auf dem Dach liegend im Bereich des Standstreifens stehen. Der junge Mann kletterte unverletzt aus dem Auto. Der Sachschaden wird auf 10.000 Euro geschätzt.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.