1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Limbach-Oberfrohna - Motorradfahrer mit 2,46 Promille unterwegs

Medieninformation: 414/2019
Verantwortlich: Andreas Klose
Stand: 14.07.2019, 02:29 Uhr

Landkreis Zwickau

Motorradfahrer mit 2,46 Promille unterwegs

Limbach-Oberfrohna – (ak) Am Samstagabend stürzte ein Krad-Fahrer mit seiner Yamaha auf der Albert-Einstein-Straße. Passanten, die ihm aufhalfen, bemerkten starken Alkoholgeruch und wählten den Notruf. Der 43-Jährige setzte seine Fahrt dennoch fort, konnte aber wenig später durch die Polizei angetroffen werden. Bei ihm wurde ein Alkoholwert von 2,46 Promille gemessen. Der Mann musste seinen Führerschein abgeben. Gegen ihn wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

 

BAB 72

Schwerer Unfall – Fahrer alkoholisiert

Hartenstein, OT Zschocken – (ak) Ein 37-Jähriger befuhr mit seinem Pkw Audi A3 am Samstagnachmittag die BAB 72 in Fahrtrichtung Leipzig. Etwa einen Kilometer vor der Anschlussstelle Hartenstein kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß in der Folge sowohl gegen die rechte als auch gegen die Mittelschutzplanke. Der Fahrer wurde dabei schwer verletzt. Ein Alkoholtest bei ihm ergab einen Wert von 1,98 Promille. Am Fahrzeug und den Verkehrseinrichtungen entstand ein Schaden von über 30.000 Euro. Die Autobahn musste zur Beseitigung auslaufender Betriebsmittel zeitweilig voll gesperrt werden.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Patrick Franke
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.