1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Senior bei Brand verletzt

Verantwortlich: Anja Leuschner (al)
Stand: 08.09.2019, 18:50 Uhr

 

Senior bei Brand verletzt

Hochkirch, OT Steindörfel
08.09.2019, gegen 17:00 Uhr

Am späten Sonntagnachmittag ist es im Hochkircher Ortsteil Steindörfel zu einem Brand in einer Wohnung eines Mehrfamilienhauses gekommen. Nachbarn bemerkten den Qualm und alarmierten Feuerwehr und Polizei. In dem Appartement fanden die Kameraden eine leblose Person. Nach der Reanimation flog ein Rettungshubschrauber den 73-Jährigen verletzt in ein Krankenhaus.

Die Feuerwehr löschte den Brand recht schnell. Ein Sachschaden ist bisher noch nicht beziffert. Mit den Umständen, die zum Ausbruch des Feuers geführt haben, wird sich im Laufe des Montags ein Brandursachenermittler beschäftigen. (al)


Marginalspalte

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106

Pressestelle

  • Herr Jahn, Frau Leuschner und Herr Marko
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Pressestelle
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

PP Manfred Weißbach

Polizeipräsident
Manfred Weißbach

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen