1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Kellereinbruch - Weihnachtsvorbereitung

Medieninformation: 536/2019
Verantwortlich: Herr Uwe Zobel
Stand: 10.09.2019, 01:00 Uhr

Vogtlandkreis

Kellereinbruch - Weihnachtsvorbereitung

Zeit: 01.09.2019, 11:00 Uhr bis 09.09.2019, 17:30 Uhr

Ort: Plauen

Unbekannte Täter entwendeten aus einem verschlossenen Keller in der Karolastraße insgesamt drei Kartons, in denen sich ausschließlich Weihnachtsdekoration befand. Dazu bogen sie teilweise die Blechverschalung der Kellerbox auf, was zu einem Sachschaden von ca. 50 Euro führte. Der eingetretene Stehlschaden wird auf rund 200 Euro geschätzt. (uz)

 

Landkreis Zwickau

Verkehrsunfall mit Verletzten

Zeit: 09.09.2019, 15:20 Uhr

Ort: Zwickau

Am Montagnachmittag befuhr ein 35-jähriger Nissanfahrer die Gutwasserstraße. Beim Kreuzen der Scheringerstraße beachtete er einen von rechts kommenden, in Richtung Parkstraße fahrenden 61-jährigen Peugeotfahrer nicht, dem er hätte die Vorfahrt gewähren müssen. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, in dessen Folge diese von der Fahrbahn abkamen und sich in einem dort befindlichen Baugerüst verkeilten. Da das Gerüst einzustürzen drohte, wurde es durch eine Gerüstbaufirma und die Feuerwehr Zwickau abgebaut, eine Vollsperrung der Kreuzung war erforderlich. Der Nissanfahrer wurde leicht, seine 28-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der eingetretene Sachschaden wird auf ca. 40.000 Euro geschätzt. (uz)


Verkehrsunfall mit zwei Schwerverletzten

Zeit: 09.09.2019, 16:35 Uhr

Ort: Zwickau

Eine 37-jährige VW-Fahrerin befuhr am Montagnachmittag die Jahnstraße in Richtung Pölbitzer Straße hinter einem 36-jährigen BMW-Fahrer. Vor diesem verlangsamte ein weiterer PKW seine Geschwindigkeit, um in ein Grundstück abzubiegen, woraufhin auch der BMW seine Geschwindigkeit verringerte. Diese Situation erfasste die VW-Fahrerin zu spät und fuhr auf den BMW auf. Der BMW-Fahrer und auch ein im VW befindliches 3-jähriges Kind wurden schwer verletzt. Der eingetretene Sachschaden wird auf ca. 15.000 Euro geschätzt. (uz)


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Oliver Wurdak
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.