1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Diebespaar flüchtig

Medieninformation: 555/2019
Verantwortlich: Mario Uhlig
Stand: 19.09.2019, 00:39 Uhr

Vogtlandkreis

Diebespaar flüchtig

Zeit: 18.09.2019, gegen 14:00 Uhr

Ort: Plauen, Postplatz

Am gestrigen Mittwoch viel einer Mitarbeiterin ein Diebespaar in der Douglas Filiale auf. Als diese angesprochen wurden, flüchteten beide. Eine Nachschau ergab, dass diese Parfum im Wert von 2.000 Euro entwendet hatten. Die Frau und der Mann sollen um die 30-35 Jahre alt gewesen sein. Der Mann trug einen schwarzen Winterparka.

Zeugen, welche die Täter beobachtet haben und Hinweise zur Tat geben können, werden gebeten, sich im Polizeirevier Plauen zu melden, Telefon 03741 140. (um)

Brandstifter gestellt

Zeit: 18.09.2019, gegen 18:00 Uhr

Ort: Plauen, Oberlosaer Weg

Gestern Abend beobachten Anwohner wie zwei Männer eine Strohrolle anbrannten. Kurze Zeit später konnten zwei Tatverdächtige im Alter von 31 und 34 Jahren gestellt werden. Beide standen unter Alkoholeinfluss. Auf Grund des schnellen Eingreifens der Feuerwehr Plauen konnte Schlimmeres verhindert werden. Gegen die beiden jungen Männer wird nun ermittelt. (um)


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Patrick Franke
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Polizeipräsident Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.