1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbrüche u.a.Meldungen

Medieninformation: 573/2019
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 24.09.2019, 10:47 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Café


Zeit:     23.09.2019, 01.00 Uhr bis 05.40 Uhr
Ort:      Dresden-Äußere Neustadt

In der Nacht zum Montag sind Unbekannte in die Räume eines Cafés an der Görlitzer Straße eingedrungen.

Die Täter hebelten die Tür zum Keller des Hauses auf. Dort brachen sie weitere Türen zu den Geschäftsräumen des Cafes auf und durchsuchten diese. Sie stahlen einen Tresor mit rund 2.000 Euro Bargeld. Der Sachschaden wurde auf ca. 1.000 Euro beziffert. (sg)

Einbruch in Büro

Zeit:     20.09.2019, 15.00 Uhr bis 23.09.2019, 05.40 Uhr
Ort:      Dresden-Löbtau

Unbekannte sind in den vergangenen Tagen in ein Büro- und Werkstattgebäude an der Wiesbadener Straße eingebrochen.

Die Täter hebelten ein Fenster sowie eine Tür auf und durchsuchten die Räumlichkeiten. Ein vorgefundener Tresor wurde aufgeflext. Es liegen noch keine Angaben zum Stehl-und Sachschaden vor. (lr)

Einbruch in Lieferwagen

Zeit:     23.09.2019, 05.40 Uhr bis 06.00 Uhr
Ort:      Dresden-Kaditz

Unbekannte sind am Montagmorgen in einen Lieferwagen in einer Lieferzone an der Peschelstraße eingebrochen.

Die Täter begaben sich auf bislang unbekannte Weise in das Fahrerhaus und hebelten einen Tresor auf. Aus diesem stahlen sie mehrere tausend Euro. Der Sachschaden ist derzeit nicht bekannt. (sg)


Landkreis Meißen

Wohnungseinbruch

Zeit:     23.09.2019, 06.00 Uhr bis 18.00 Uhr
Ort:      Nünchritz

Am Montag sind Unbekannte in eine Wohnung in einem Einfamilienhaus an der Berggasse eingedrungen. Offenbar verschafften sich die Täter Zutritt durch das Fenster des Bades. Sie durchsuchten die Räume und entwendeten Bargeld, einen Fernseher sowie einen Laptop im Gesamtwert von rund 3.000 Euro. (sg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Einbruch in Einfamilienhaus

Zeit:     23.09.2019, 11.00 Uhr bis 20.30 Uhr
Ort:      Dippoldiswalde, OT Oberhäslich

Unbekannte sind am Montag in ein Einfamilienhaus an der Straße Am Hafterteich eingebrochen.

Die Täter zerstörten die Scheibe der Terrassentür und durchsuchten die Räume. Sie stahlen unter anderem eine Armbanduhr, Schmuck sowie elektronische Geräte. Der Gesamtwert des Diebesgutes wurde auf einen fünfstelligen Betrag beziffert. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 800 Euro. (sg)

Wildunfall

Zeit:     23.09.2019, 21.40 Uhr
Ort:      Stolpen, OT Helmsdorf

Gestern Abend ereignete sich ein Wildunfall auf der Pirnaer Straße.

Der Fahrer (41) eines Mercedes war auf der Strecke in Richtung Pirna unterwegs, als plötzlich ein Fuchs auf die Fahrbahn lief. Es kam zum Zusammenstoß. Das Tier verendete an der Unfallstelle. Am Auto des Mannes entstand ein Schaden von ca. 1.500 Euro. (ml)

Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Philipp Albrecht (pa)

 

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Stabsstelle Kommunikation
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281