1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Vereinsgebäude u. a. Meldungen

Medieninformation: 596/2019
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 07.10.2019, 10:08 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Vereinsgebäude


Zeit:     06.10.2019, 00.45 Uhr bis 13.00 Uhr
Ort:      Dresden-Neugruna

Unbekannte sind am Sonntag in ein Vereinsgebäude an der Tolkewitzer Straße eingebrochen.

Die Täter hebelten ein Fenster zu den Räumlichkeiten des Sportclubs auf und öffneten gewaltsam mehrere Zimmertüren und Schränke. Sie stahlen ca. 100 Euro Bargeld. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 7.000 Euro. (sg)

Einbruch in Kirche

Zeit:     06.10.2019, 12.30 Uhr bis 19.00 Uhr
Ort:      Dresden-Cotta

Am Sonntag sind Unbekannte in eine Kirche an der Straße An der Heilandskirche eingebrochen. Die Täter hebelten die Eingangstür zur Kirche sowie eine Bürotür auf. Sie stahlen ca. 100 Euro Bargeld und verursachten einen Sachschaden von rund 1.000 Euro. (sg)


Landkreis Meißen

Unfall – Zeugen gesucht

Zeit:     04.10.2019, 17.30 Uhr bis 05.10.2019, 09.15 Uhr
Ort:      Radebeul

In der Nacht zum Samstag ist ein Skoda Superb auf der Hauptstraße beschädigt worden.

Der Wagen war am rechten Fahrbahnrand geparkt. Er wies nach Rückkehr des Fahrers Beschädigungen in Höhe von rund 3.500 Euro an der linken Seite auf.

Die Polizei sucht Zeugen, die Angaben zum Unfall, insbesondere zum Verursacher machen können. Hinweise nehmen die Polizeidirektion Dresden unter (0351) 483 22 33 und das Polizeirevier Meißen entgegen. (lr)

Wohnungseinbruch

Zeit:     06.10.2019, 06.00 Uhr bis 06.30 Uhr
Ort:      Riesa

Gestern Morgen sind Unbekannte in eine Wohnung an der Brandenburger Straße eingebrochen. Die Täter traten die Zugangstür auf und durchsuchten sämtliche Räume. Ob etwas gestohlen wurde, ist nicht bekannt. Der entstandene Sachschaden liegt bei rund 200 Euro. (ml)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Brand in Ruine

Zeit:     06.10.2019, 20.15 Uhr
Ort:      Pirna, OT Rottwerndorf

Am Sonntagabend brannte eine ehemalige Werkhalle an der Straße Alt-Rottwerndorf.

In dem bereits teilweise eingestürzten Gebäude geriet ein Raum aus noch unbekannter Ursache in Brand. Der Schaden ist bislang nicht bekannt. Die Polizei ermittelt zur Brandursache. (lr)

Von der Straße abgekommen

Zeit:     06.10.2019, 08.00 Uhr
Ort:      Sebnitz

Am Sonntagmorgen ist eine 21-jährige Autofahrerin auf der Schandauer Straße von der Straße abgekommen.

Die Frau war mit ihrem Citroen Picasso in Richtung Sebnitz unterwegs. Als sie am linken Fahrbahnrand ein Reh wahrnahm, wich sie nach rechts aus und fuhr über die Leitplanke. Die Fahrerin blieb unverletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 3.000 Euro. (sg)

Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Philipp Albrecht (pa)

 

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Stabsstelle Kommunikation
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281