1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Lichtenstein: Dachstuhlbrand im Mehrgenerationenhaus

Medieninformation: 609/2019
Verantwortlich: PHK Marco Kotyk
Stand: 13.10.2019, 02:04 Uhr

 

Vogtlandkreis

Brand einer Gartenlaube

Zeit:     12.10.2019, gegen 19:20 Uhr
Ort:      Plauen, OT Preißelpöhl
 

Am Samstagabend kam es aus bislang ungeklärter Ursache in einer Kleingartenanlage an der Bertrand-Roth-Straße zum Brand einer Gartenlaube. Der Garteninhaber war zum Zeitpunkt des Brandausbruchs nicht in seinem Garten. Seine Laube brannte völlig nieder. Durch das Feuer wurde weiterhin das Dach der Laube im Nachbargarten beschädigt. Schlimmeres konnten die Berufsfeuerwehr Plauen und die Freiwillige Feuerwehr Plauen-Mitte verhindern, welche den Brand löschten. Zur Höhe des Sachschadens liegen noch keine Angaben vor. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandursache.

 

Landkreis Zwickau

Kradfahrer bei Überholvorgang schwer verletzt

Zeit:     12.10.2019, gegen 14:00 Uhr
Ort:      Waldenburg
 

Am Samstagnachmittag überholte ein 70-jähriger Kradfahrer zwei Pkw auf der B180 zwischen Callenberg und Waldenburg. Während des Überholvorgangs bog der vordere Pkw nach links in den Forellenweg ein. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Yamaha-Fahrer. Dieser kam schwer verletzt auf dem Dach des Audis zum Liegen. Der 54-jährige Audi-Fahrer blieb unverletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 7.000 Euro.

Kradfahrer beim Abbiegen schwer verletzt

Zeit:     12.10.2019, gegen 15:00 Uhr
Ort:      Zwickau
 

Am Samstagnachmittag befuhr der 61-jährige Kawasaki-Fahrer die Lengenfelder Straße stadteinwärts. In Höhe Shell-Tankstelle hatte er die Absicht nach links in die Straße Am Kreuzberg einzubiegen. In diesem Moment bog ein 61-jähriger Mercedes Fahrer aus dieser Straße nach links in die Lengenfelder Straße ein. Es kam Zusammenstoß. Hierbei wurde der Kawasaki-Fahrer schwer verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 8.000 Euro.

Kradfahrer bei Ausweichmanöver gestürzt und schwer verletzt

Zeit:     12.10.2019, gegen 15:15 Uhr
Ort:      Reinsdorf, OT Vielau
 

Am Samstagnachmittag befuhr der 40-jährige Aprilia-Fahrer die Hauptstraße in Richtung Reinsdorf. Plötzlich musste er einer 62-jährigen Ford-Fahrerin ausweichen, welche mit ihrem Kleintransporter aus einer Grundstücksausfahrt nach links in Richtung Wilkau-Haßlau einbog. Der Kradfahrer wich aus, streifte dennoch den Kleintransporter, stürzte und prallte mit seiner Aprilia gegen einen geparkten Pkw Peugeot. Der 40-Jährige wurde schwer verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 7.000 Euro. Die Hauptstraße war zwischen B93 und Kreuzung Neue Straße bis 19 Uhr vollgesperrt.

Dachstuhlbrand im Mehrgenerationenhaus

Zeit:     12.10.2019, gegen 14:45 Uhr
Ort:      Lichtenstein, OT Rödlitz
 

Am Samstagnachmittag kam es aus bisher ungeklärter Ursache zum Dachstuhlbrand in einem Mehrgenerationenhaus an der Hauptstraße. Nach ersten Erkenntnissen brach der Brand in der angrenzenden Scheune aus und griff auf den Dachstuhl des Wohnhauses über. Die Bewohner konnten sich rechtzeitig in Sicherheit bringen. Das Haus ist nicht mehr bewohnbar. Zur Schadenshöhe können derzeit keine Angaben gemacht werden. Um das Feuer zu löschen waren die Freiwilligen Feuerwehren von Lichtenstein, Heinrichsort und Bernsdorf im Einsatz. Die Bahnhofstraße war bis 21:45 Uhr vollgesperrt. Zur Brandursache ermittelt die Kriminalpolizei.


Marginalspalte

Kontakt


Pressestelle

  • Patrick Franke
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Leiter

Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.