1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Imbiss, u.a. Meldungen

Medieninformation: 616/2019
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 16.10.2019, 09:44 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Einbruch in Imbiss


Zeit:     14.10.2019, 20.00 Uhr bis 15.10.2019, 09.15 Uhr
Ort:      Dresden-Leipziger Vorstadt

In der Nacht zum Dienstag brachen Unbekannte in einen Imbiss an der Großenhainer Straße ein. Die Täter zerstörten eine Außenbelüftung und gelangten auf diesem Wege in die Räume. Letztlich stahlen sie rund 2.500 Euro aus einer Registrierkasse. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 1.500 Euro. (ml)

Einbruch in Geschäft

Zeit:     14.10.2019, 20.00 Uhr bis 15.10.2019, 08.00 Uhr
Ort:      Dresden-Wilsdruffer Vorstadt

Ein Geschäft an der Hertha-Lindner-Straße ist in der Nacht zum Dienstag in das Visier von Einbrechern geraten. Nachdem die Täter die Ladentür aufgehebelt hatten, durchsuchten sie die Verkaufsräume und stahlen rund 500 Euro aus einer Registrierkasse. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. (ml)


Landkreis Meißen

Schwalbe gestohlen

Zeit:     15.10.2019, 09.00 Uhr der Polizei bekannt
Ort:      Moritzburg, OT Steinbach

Unbekannte haben in den vergangenen Tagen eine Simson Schwalbe aus einem Carport an der Dorfstraße gestohlen. Die Täter begaben sich auf das Grundstück und entwendeten das gelbe Moped im Wert von rund 1.000 Euro. (lr)

Auto aufgebrochen

Zeit:     15.10.2019, 15.15 Uhr bis 16.30 Uhr
Ort:      Riesa

Gestern Nachmittag brachen Unbekannte in einen VW Passat auf der Klötzerstraße ein. Die Täter zerschlugen eine Seitenscheibe und stahlen einen Rucksack samt Portmonee aus dem Wagen. Abschließende Schadensangaben liegen noch nicht vor. (ml)

Achtung Trickbetrüger

Zeit:     15.10.2019, gegen 20.00 Uhr
Ort:      Thiendorf

Gestern Abend meldete sich ein Unbekannter via Telefon bei einer 64-jährigen Frau aus Thiendorf und stellte ihr einen Gewinn in Höhe von 49.000 Euro in Aussicht. Für vermeintliche Notar und Transportkosten müsse die Seniorin jedoch 900 Euro Gebühren zahlen. Die Frau fiel nicht auf den Schwindel herein und verständigte die Polizei. (ml)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Nebengelass in Flammen

Zeit:     16.10.2019, 01.20 Uhr
Ort:      Freital, OT Potschappel

In der vergangenen Nacht kam es in einem Nebengelass an der Roßthaler Straße zu einem Brand. Personen wurden nicht verletzt. In dem Gebäude waren verschiedene Gartengeräte gelagert. Zu dem entstandenen Sachschaden liegen keine Angaben vor.

Die Brandursache ist noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (ml)

Marginalspalte

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)
Philipp Albrecht (pa)

 

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Stabsstelle Kommunikation
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281