1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Einbruch in Thai-Imbiss/ Einbruch in Feuerwehrhaus/ Traktorfahrt ohne Regeln

Verantwortlich: Uwe Voigt, Alexander Bertram
Stand: 25.10.2019, 14:41 Uhr

Kriminalitätsgeschehen

Stadtgebiet Leipzig

Diebstahl eines Motorrades                                     

Ort:      Leipzig (Zentrum-Süd), Schlitterstraße         

Zeit:     20.10.2019, gegen 17:30 Uhr bis 24.10.2019, gegen 06:20 Uhr

                                              

Unbekannte Täter entwendeten aus einer Tiefgarage das gesichert abgestellte  schwarz/weiße Motorrad (amtliches Kennzeichen L I 786) des 34-jährigen Halters in einem Wert von ca. 8.500 Euro. Nach den ersten Ermittlungen vor Ort haben die unbekannten Täter das Rolltor manipuliert und angegriffen und sind anschließend in die Tiefgarage eingedrungen. (Vo)

 

Diebstahl von zwei Fahrzeugen

1. Fall:                                                                                        

Ort:      Leipzig (Schönau), Kiewer Straße    

Zeit:     23.10.2019, gegen 18:00 Uhr bis 24.10.2019, gegen 11:45 Uhr

 

Unbekannte Täter entwendeten auf dem Gelände eines Autohauses den gesichert abgestellten weißen Transporter Nissan NV 400. Bei dem Fahrzeug handelte es sich um einen Neuwagen in einem Wert von ca. 45.000 Euro. Mit hoher Wahrscheinlichkeit befindet sich an diesem Fahrzeug das amtliche Kennzeichen L JC 1988, das von einem anderen dort geparkten Fahrzeug entwendet wurde. Die Sonderkommission „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen hat die Ermittlungen aufgenommen. (Vo)

 

2. Fall:                                                                                         

Ort:      Leipzig (Seehausen), BMW-Allee     

Zeit:     24.10.2019, gegen 14:40 Uhr bis 25.10.2019, gegen 00:15 Uhr

 

Unbekannte Täter entwendeten den auf einem Parkplatz vor einem Werk gesichert abgestellten schwarzen BMW 535d xDrive (amtliches Kennzeichen HAL FZ 535) des 58-jährigen Halters in einem Wert von ca. 36.000 Euro. Die Sonderkommission „Kfz“ des Landeskriminalamtes Sachsen hat die Ermittlungen aufgenommen. (Vo)

 

Einbruch in Thai-Imbiss                                                       

Ort:      Leipzig (Lausen-Grünau), Lausener Straße

Zeit:     23.10.2019, gegen 21:00 Uhr bis 24.10.2019, gegen 10:00 Uhr

 

Am Donnerstagvormittag mussten die Betreiber eines Thai-Imbisses einen Einbruch in ihr Lokal feststellen. Unbekannte hatten über Nacht ein Fenster gewaltsam geöffnet und waren in die Räume eingedrungen. In den Gasträumen brachen sie zwei Spielautomaten auf und entwendeten die darin verbauten Geldkassetten mit Bargeld in vierstelliger Höhe. Dabei richteten sie erheblichen Sachschaden in vierstelliger Höhe an. (Ber)

 

Landkreis Leipzig

Einbruch in Feuerwehrhaus                                                  

Ort:      Frohburg, Altenburger Straße

Zeit:     24.10.2019, gegen 00:00 Uhr bis gegen 08:15 Uhr

 

Die Kameraden der Frohburger Feuerwehr mussten am Donnerstagmorgen einen Einbruch in ihr Gerätehaus feststellen. Unbekannte hatten in der Nacht eine Seiteneingangstür aufgebrochen und sich so Zutritt zum Gebäude verschafft. Aus einem Schrank entwendeten sie eine Geldkassette mit Bargeld in dreistelliger Höhe. (Ber)

 

Traktorfahrt ohne Regeln                                                      

Ort:      Regis-Breitingen, Goethestraße

Zeit:     24.10.2019, gegen 08:55 Uhr

 

Weil kein Kennzeichen am Traktor zu sehen war, hielten Polizisten am Donnerstagmorgen ein Gespann aus Traktor und Anhänger an. Wie sich herausstellte, war der Traktor nicht versichert und der Fahrer hatte keine Fahrerlaubnis, um ein solches Gespann im öffentlichen Verkehr zu führen. Obendrein zeigte das Messgerät nach einem Atemalkoholtest beim Fahrer knapp mehr als ein Promille Alkohol an. Der 49-Jährige muss sich nun wegen einer ganzen Reihe von Verstößen, die er mit nur einer Fahrt begangen hatte, verantworten. (Ber)

 

Gasflaschen entwendet                                                         

Ort:      Bennewitz, Leipziger Straße,

Zeit:     24.10.2019, gegen 20:00 Uhr bis gegen 20:40 Uhr

 

An einem Lebensmittelmarkt in Bennewitz brachen Unbekannte eine verschlossene Gitterbox mit Gasflaschen auf. Sie entwendeten mehrere Gasflaschen und transportieren diese mit einem Fahrradanhänger ab. Anwohner riefen die Polizei. Bei einer Suche im Bereich stellten die Beamten dann an einem Mehrfamilienhaus einen Fahrradanhänger mit mehreren Gasflaschen fest. Personen wurden nicht festgestellt. Die Ermittlungen wegen Diebstahl laufen. (Ber)

 

Diebstahl eines Fahrzeuges                                                  

Ort:      Markkleeberg, Hauptstraße   

Zeit:     24.10.2019, gegen 10:30 Uhr bis gegen 16:00 Uhr

                                              

Unbekannte Täter entwendeten den am Straßenrand gesichert abgestellten weißen Hyundai i20 Active (amtliches Kennzeichen G AL 230) des 84-jährigen Halters in einem Zeitwert von ca. 13.000 Euro. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (Vo)

 

Durch einen Böller verletzt …                                                

Ort:      Borna, Deutzener Straße

Zeit:     24.10.2019, gegen 18:30 Uhr

 

… wurden am gestrigen Tag zwei Personen. Ein 47-jähriger namentlich bekannter Tatverdächtiger warf einen ca. 15 cm langen Böller (Pyrotechnik) in einem Park neben einem Einkaufsmarkt auf eine Gruppe von ca. sieben Jugendlichen, die sich dort aufgehalten haben. Eine 15-Jährige bekam Teile des Böllers ab, und wurde dadurch am Rücken verletzt. Ein 22-Jähriger erlitt durch den lauten Knall eine Verletzung am Ohr. Rettungskräfte wurden hinzugezogen. Die Polizei leitete ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung gegen den 47-Jährigen ein. (Vo)

 

Landkreis Nordsachsen

Täter in Haft (Ergänzungsmeldung)                                               

In der gestrigen Pressemitteilung zur Überschrift: „Geräusche aus dem Gartenverein“ in Torgau vermeldet die Polizeidirektion Leipzig am heutigen Tag, dass  nach dem gestellten Haftantrag der Staatsanwaltschaft Leipzig der Ermittlungsrichter gegen zwei der gefassten Tatverdächtigen diesen in Vollzug gesetzt hat und ein 18- und ein 17-Jähriger in die Justizvollzugsanstalt überstellt wurden. Vieles deutet daraufhin, dass das Diebesgut, was bei den Tätern aufgefunden wurde, aus Garteneinbrüchen in jüngster Vergangenheit in diesem Bereich stammt.  Bei den weitergeführten Ermittlungen durch die Polizei in Torgau wurde bekannt, dass die Täter bereits zuvor am 24. Oktober 2019, gegen 03:15 Uhr in eine Imbisskette am Außenring gewaltsam eingebrochen und ein Fenster der Warenausgabe eintraten. Durch die gute und akribische kriminaltechnische Tatortarbeit konnten Schuhspuren gesichert werden, die eindeutig einem der Täter zugeordnet werden konnten. Die weiteren Ermittlungen dauern an. (Vo)

 

Tabakwaren entwendet                                                          

Ort:      Eilenburg, Straße der Jugend

Zeit:     25.10.2019, gegen 02:10 Uhr

 

Gewaltsam brachen Unbekannte in der Nacht zum Freitag die Schiebetür eines Einkaufsmarktes auf, drangen in den Markt ein und entwendeten aus der Auslage eine derzeit unbekannte Menge an Tabakwaren. (Ber)

 

Verkehrsgeschehen

Landkreis Nordsachsen

Mini-Fahrerin verletzt                                                         

Ort:      Lossatal (OT Kühnitzsch), Zum Buchholz

Zeit:     24.10.2019, gegen 07:15 Uhr

 

Am Donnerstagmorgen fuhr die Fahrerin (46) eines Mini Cooper auf der Verbindungsstraße von Dornreichenbach in Richtung Kühnitzsch. Aus bisher unbekannter Ursache kam der Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam im Straßengraben zum Liegen. Die Fahrerin war im Fahrzeug eingeklemmt und zog sich schwere Verletzungen zu. Die 46-Jährige musste im Krankenhaus stationär behandelt werden. (Ber)

 


Marginalspalte

PD Leipzig

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Postanschrift:
    Polizeidirektion Leipzig
    PF 10 06 61
    04006 Leipzig
  • Telefon:
    +49 341 966-0
  • Telefax:
    +49 341 966-43005

Stabsstelle Kommunikation

  • Frau Mandy Heimann
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Leipzig
    Pressestelle
    Dimitroffstr. 1
    04107 Leipzig
  • Funktion:
    Polizeisprecherin
  • Telefon:
    +49 341 966-42627
  • Telefax:
    +49 341 966-43185
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand