1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Pkw-Fahrerin verursacht unter Alkohol einen Verkehrsunfall und will flüchten

Medieninformation: 690/2019
Verantwortlich: Mario Uhlig
Stand: 19.11.2019, 00:36 Uhr

Vogtlandkreis

Pkw-Fahrerin verursacht unter Alkohol einen Verkehrsunfall und will flüchten

Zeit: 18.11.2019, gegen 14:30 Uhr

Ort: Plauen, Reichenbacher Straße

Am gestrigen Nachmittag verursachte eine 48-jährige mit ihrem Pkw Skoda auf dem Parkplatz Festhalle einen Verkehrsunfall. Sie fuhr rückwärts gegen einen geparkten Pkw Renault. Dabei entstand ein Sachschaden von 3.000 Euro. Durch einen Zeugen wurde sie beobachtet und am Weiterfahren gehindert. Zum Zeitpunkt des Unfalls stand die Skoda-Fahrerin unter Einfluss von Alkohol. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Landkreis Zwickau

Frontalzusammenstoß

Zeit: 18.11.2019, gegen 13.10 Uhr

Ort: Hirschfeld, S 293

Gestern Mittag befuhr eine 42-jährige Seat-Fahrerin die S 293 aus Richtung Hirschfeld kommend in Richtung Irfersgrün. Vor Ortseingang kam sie in einer Kurve von der Fahrbahn nach links ab und auf die Gegenfahrbahn. Dort kam es dann mit dem Pkw Mercedes eines 87-jährigen im Gegenverkehr fahrend zum Zusammenstoß. Sowie die Fahrer und dessen jeweiligen Beifahrer, 75 sowie 77 Jahre, wurden schwer verletzt. Es entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro.


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Pressestelle

  • Patrick Franke
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt