1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Mann von Straßenbahn erfasst

Medieninformation: 722/2019
Verantwortlich: Tom Richter
Stand: 04.12.2019, 01:20 Uhr

 

Vogtlandkreis

Einbruch in Diskothek

Zeit:     30.11.2019, 16:00 Uhr bis 03.12.2019, 16:30 Uhr
Ort:      Oelsnitz

Unbekannte Täter drangen in die Räumlichkeiten des alten Bahnhofsgebäudes in Oelsnitz ein und entwendeten fünf Musikboxen darunter eine der Marke Pronomic, zwei Endstufen der Marken Behringer und Crown, ein Kraftstromverteiler sowie diverses anderes Musikzubehör im Wert von 5800 Euro. Außerdem wurden zwei Feuerlöscher im Objekt entleert. Es entstand ein Gesamtsachschaden von ca. 200 Euro. (tr)

Wer Hinweise zu den Tätern oder zum Verbleib des Musikzubehörs  geben kann, wird gebeten, sich beim Polizeirevier Plauen zu melden, 03741/ 140.
 

Landkreis Zwickau

Mann von Straßenbahn erfasst

Zeit:     03.12.2019, gegen 11:20 Uhr
Ort:      Zwickau

Gegen Dienstagmittag wurde in der Marchlewskistraße ein 78-Jähriger aus bislang unbekannter Ursache von der Straßenbahn der Linie 3 erfasst. Bei dem Zusammenstoß verletzte sich der 78-Jährige schwer und kam ins Krankenhaus. Der 43-jährige Straßenbahnführer sowie die 20 Insassen in der Straßenbahn blieben unverletzt. Der Straßenbahnverkehr war für ca. 1 ½ Stunden unterbrochen. Sachschaden entstand nicht.

Die Polizei sucht nun dringend Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Hinweise zu dessen Hergang machen können. Sie werden gebeten sich bei der Verkehrspolizeiinspektion Zwickau zu melden, 03765/ 500.


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Pressestelle

  • Patrick Franke
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2281
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt