1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Schlüssel und Auto gestohlen u.a. Meldungen

Medieninformation: 711/2019
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 04.12.2019, 12:59 Uhr

Landeshauptstadt Dresden

Schlüssel und Auto gestohlen


Zeit:       03.12.2019, 13.00 Uhr bis 15.00 Uhr
Ort:        Dresden-Striesen

Am Dienstagnachmittag gelangten Unbekannte auf bislang nicht bekannte Weise in die Personalräume einer Schule an der Dornblüthstraße. Die Täter entwendeten mehrere Geldbörsen, ein Handy sowie den Fahrzeugschlüssel für einen roten Volvo XC60. Anschließend stahlen sie den Wagen, der in Nähe parkte. Der Wert des sieben Jahre alten Volvo wurde mit ca. 18.000 Euro angegeben. (ir)

Einbruch in Einfamilienhaus

Zeit:       03.12.2019, 00.00 Uhr bis 05.10 Uhr
Ort:        Dresden-Zschieren

Unbekannte verschafften sich gewaltsam Zutritt in ein Einfamilienhaus an der Wilhelm-Weitling-Straße und begaben sich in die Wohnräume. Aus diesen stahlen sie rund 100 Euro aus einer Geldbörse. Abschließende Schadensangaben liegen noch nicht vor. (ir)

Skoda entwendet

Zeit:       03.12.2019, 08.45 Uhr bis 11.15 Uhr
Ort:        Dresden-Kaditz

Im Verlauf des gestrigen Vormittages entwendeten Unbekannte einen silbergrauen Skoda Superb von der Rankestraße. Der Wert des zwei Jahre alten Wagens wird mit ca. 30.000 Euro angegeben. (ir)

Bargeld gestohlen

Zeit:       02.12.2019, 18.30 Uhr bis 03.12.2019, 08.00 Uhr
Ort:        Dresden-Innere Neustadt

Unbekannte hebelten ein Fenster zu einem Café an der Rähnitzgasse auf und stiegen in das Geschäft ein. Aus diesem stahlen sie einem ersten Überblick nach rund 250 Euro. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens liegen noch keine Angaben vor. (ir)

Polizei sucht weiterhin nach vermisster 14-Jähriger

Die Dresdner Polizei sucht weiterhin nach der vermissten Sarah D. (14) aus Dresden-Leuben (siehe Medieninformation Nr. 629/19 vom 22. Oktober 2019).

Die 14-Jährige verließ in der Nacht zum 12. Oktober ihre Wohngruppe auf der Breitscheidstraße mit unbekanntem Ziel und kehrte bislang nicht zurück. Alle bekannten Aufenthaltsorte wurden geprüft. Die Jugendliche konnte bislang nicht ausfindig gemacht werden.

Sarah ist ca. 165 cm groß und schlank. Sie hat lange braune Haare. Zur Bekleidung oder mitgeführten Sachen ist nichts bekannt.

Wer hat die Vermisste gesehen? Wer kann Angaben zu ihrem aktuellen Aufenthaltsort machen? Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Rufnummer (0351) 483 22 33 entgegen. (sg)


Landkreis Meißen

Terrassentür aufgehebelt

Zeit:       03.12.2019, 07.10 Uhr bis 03.12.2019, 18.00 Uhr
Ort:        Lampertswalde

Unbekannte haben gestern die Terrassentür eines Einfamilienhauses an der Straße Am Hang aufgehebelt. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde aus dem Haus nichts gestohlen. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 500 Euro. (sg)


Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Fahrrad gestohlen

Zeit:       03.12.2019, 15.15 Uhr bis 16.05 Uhr
Ort:        Pirna

Unbekannte haben am Dienstagnachmittag ein Fahrrad von der Rottwerndorfer Straße gestohlen. Die Täter durchtrennten das Fahrradschloss und entwendeten das Rad der Marke Cube aus einem Fahrradständer. Der Wert des Diebesgutes wurde mit ca. 700 Euro angegeben (sg)

Marginalspalte

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)

 

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233