1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Täter auf frischer Tat gestellt

Medieninformation: 739/2019
Verantwortlich: Torsten Auerswald
Stand: 11.12.2019, 00:30 Uhr

Vogtlandkreis

Täter auf frischer Tat gestellt

Zeit:     09.12.2019 gegen 21:30 Uhr
Ort:      Plauen
 

Am Dienstagabend wurde auf der Antonstraße ein Graffiti Sprüher durch eine Polizeistreife auf frischer Tat gestellt. Ein 47-jähriger Tatverdächtiger besprühte mit roter Farbe eine Hauswand, wodurch ein Sachschaden von zirka 1.000 Euro entstanden ist.  (ta)

 

Landkreis Zwickau

Buntmetalldiebstahl

Zeit:     09.12.2019, 15:00 Uhr bis 10.12.2019, 09:00 Uhr
Ort:      Hohenstein-Ernstthal
 

Unbekannte Täter zerschnitten auf einer Baustelle an der Karlstraße ein Stromkabel und entwendeten insgesamt sechs Meter Kupferkabel. Der genaue Diebstahlschaden kann derzeit noch nicht beziffert werden.

Zeugen, die Hinweise zur Tat geben können werden gebeten sich bei der Polizei in Glauchau zu melden, Telefon 03763 640. (ta)


 


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt