1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Einbruch in Berufsschule

Medieninformation: 755/2019
Verantwortlich: Hans-Jürgen Eisel
Stand: 19.12.2019, 00:08 Uhr

Vogtlandkreis

Einbruch in eine Berufsschule

Zeit:  17.12.2019, 16:00 Uhr bis 18.12.2019, 06:30 Uhr

Ort:   Plauen

In der Nacht zu Mittwoch drangen Unbekannte gewaltsam in eine Berufsschule an der Kasernenstraße ein. Im Inneren versuchten sie, mehrere Türen aufzuhebeln. Es wurden zwei Getränkeautomaten aufgebrochen und daraus das Wechselgeld entwendet. Der insgesamt entstandene Sachschaden wird auf 3.000 Euro geschätzt. (hje)

 

Landkreis Zwickau

Kind auf Fahrrad kollidiert mit Pkw

Zeit:     18.12.2019, gegen 11:55 Uhr

Ort:      Wilkau-Haßlau

Ein 10-jähriger Junge befuhr mit seinem Mountainbike die Fußgängerbrücke aus Richtung Markt kommend in Richtung Schneeberger Straße. Er hatte die Absicht, diese gerade zu überqueren. Zu diesem Zeitpunkt näherte sich von links kommend die 64-jährige Fahrerin eines Pkw Chevrolet. Dies übersah der junge Radfahrer und fuhr auf die Schneeberger Straße auf. Es kam zum Zusammenstoß mit dem Pkw Chevrolet, bei welchem sich der Junge verletzte. Glücklicher Weise trug das Kind einen Fahrradschutzhelm. Er wurde im Städtischen Klinikum Heinrich-Braun ambulant behandelt und konnte anschließend entlassen werden. Der Sachschaden am Pkw beträgt 1.500 Euro, am Fahrrad beträgt er 100 Euro. (hje)

Diebstahl eines Kleinkraftrades

Zeit:     18.12.2019, 07:00 Uhr bis 18.12.2019, 12:30 Uhr

Ort:      Zwickau

Eine Fahrerin stellte am Mittwochmorgen gegen 7 Uhr ihr Kleinkraftrad S 51 auf dem Parkplatz einer Berufsschule auf der Hansastraße 16 ab. Vermutlich in der Zeit bis 12:30 Uhr wurde das Fahrzeug gestohlen. Vor Ort konnten nur noch die Reste des aufgebrochenen Lenkerschlosses aufgefunden werden. Das Kleinkraftrad hat einen höher gelegten Auspuff und ist rot lackiert. Es befand sich daran das Versicherungskennzeichen 410-BAR. Der Wert des Fahrzeuges wird mit 1.000 Euro angegeben. (hje)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt