1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Rodewisch - Täter bei Einbruch gestellt

Medieninformation: 762/2019
Verantwortlich: PHK Marcus Schubert
Stand: 22.12.2019, 11:59 Uhr

Vogtlandkreis

Täter bei Einbruch in Bus gestellt

Zeit: 22.12.2019, gegen 00:45 Uhr

Ort: Rodewisch, Äußere Lengenfelder Straße

Ein Security-Mitarbeiter stellte auf dem Parkplatz zwei Personen beim Einbruch in einen Bus fest. Die beiden 18-Jährigen hatten beabsichtigt, einen Fahrscheindrucker zu entwenden. Die Täter konnten der Polizei übergeben werden. (ms)

Sachbeschädigung an PKW

Zeit: 22.12.2019, gegen 03:00 Uhr

Ort: Auerbach/V., Kaiserstraße

Zwei Unbekannte beschädigten drei parkende Fahrzeuge, in dem sie gegen die Außenspiegel traten. Zweimal wurden diese dadurch abgerissen, einmal beschädigt. Der entstandene Schaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro. (ms)

Sachbeschädigung an Haustür

Zeit: 21.12.2019, zwischen 18.30 Uhr und 23:40 Uhr

Ort: Oelsnitz/Vogtland, Karl-Liebknecht-Straße

Unbekannte Täter beschädigten im oben genannten Zeitraum die Ornamentscheibe der Haustür bei der Hausnummer 53. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 600 Euro. (ms)

Landkreis Zwickau

Trunkenheit im Verkehr

Zeit: 21.12.2019, gegen 22:15 Uhr

Ort: Zwickau, Dortmunder Straße

Durch Polizeibeamte wurde ein VW Polo kontrolliert. Da beim 38-jährigen Fahrer Alkoholgeruch wahrgenommen wurde, folgte ein Atemalkoholtest mit einem Ergebnis von 1,3 Promille. Der Entzug seiner Fahrerlaubnis sowie eine Blutentnahme komplettierten die polizeilichen Maßnahmen. (ms)

Unfallflucht

Zeit: 15.12.2019 bis 19.12.2019

Ort: Hirschfeld, Hauptstraße

Ein unbekanntes Fahrzeug kam in Höhe der Hausnummer 4 von der Straße ab und stieß gegen den Zaun. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, entfernte sich der Verursacher pflichtwidrig. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. (ms)

Trunkenheit im Verkehr

Zeit: 22.12.2019, 05:45 Uhr

Ort: Zwickau, Marienthaler Straße

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde ein 54-Jähriger mit einem Renault Megane kontrolliert. Der Fahrzeugführer stand unter Einfluss von Alkohol, der festgestellte Wert betrug 0,7 Promille. Ein Bußgeldverfahren wurde eingeleitet. (ms)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt