1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person

Medieninformation: 746/2019
Verantwortlich: Thomas Geithner
Stand: 22.12.2019, 11:00 Uhr

Landkreis Meißen

Verkehrsunfall mit einer getöteten Person

Zeit: 22.12.2019 gegen 08:05 Uhr
Ort: Staatsstraße 177 zwischen Spittewitz und Meißen

Die 50-Jährige befuhr mit einem Mitsubishi Colt die Staatsstraße in Richtung Meißen. Kurz nach der Ortslage Spittewitz kam sie nach einer leichten Linkskurve mit dem Pkw nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Die Frau wurde in dem Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr aus diesem befreit werden. Sie erlitt schwerste Verletzungen, an denen sie noch an der Unfallstelle verstarb.

Die Polizei hat die Ermittlungen zur Unfallursache aufgenommen.


Marginalspalte

Pressestelle

Die Pressestelle der Polizeidirektion Dresden

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Dresden
    Pressestelle
    Schießgasse 7
    01067 Dresden
  • Telefon:
    +49 351 483-2400
  • Telefax:
    +49 351 451083-2281

Ansprechpartner

Thomas Geithner (tg)
Marko Laske (ml)
Ilka Rosenkranz (ir)
Stefan Grohme (sg)
Lukas Reumund (lr)

 

Zeugentelefon

  • Öffnungs- oder Sprechzeiten:
    Das Zeugentelefon ist rund um die Uhr erreichbar.
  • Telefon:
    +49 351 483-2233