1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Falkenstein: Altkleidercontainer in Brand gesetzt

Medieninformation: 767/2019
Verantwortlich: Herr Uwe Zobel
Stand: 25.12.2019, 01:00 Uhr

Vogtlandkreis

 

Altkleidercontainer in Brand gesetzt

Zeit: 23.12.2019, 23:30 Uhr bis 24.12.2019, 00:02 Uhr

Ort: Falkenstein

Unbekannte Tatverdächtige setzten in der Nacht vom Montag zum Dienstag in der Rathenaustraße, Höhe Hausgrundstück 15, auf bisher nicht bekannte Art und Weise einen Altkleidercontainer in Brand. Der Container brannte vollständig aus, der entstandene Sachschaden ist noch nicht bezifferbar.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, werden gebeten, sich an das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal zu wenden. Telefon 03744 2550. (uz)

 

Brand eines Wintergartens

Zeit: 24.12.2019, 20:27 Uhr

Ort: Markneukirchen OT Erlbach

Am Heiligabend informierte ein 64-jähriger Bewohner eines Einfamilienhauses in der Straße Zum Kegelberg über einen Brand in seinem an das Haus angebauten Wintergarten. Diesen bemerkte er, als er einen Gast nach Hause gebracht hatte und zu seinem Haus zurückkehrte. Offenbar wurde eine Kerze in dem Wintergarten brennend und ohne Aufsicht zurückgelassen, die dann den Wintergarten entzündete. Sowohl der Bewohner als auch seine 63-jährige Ehefrau mussten mit Verdacht auf Rauchgasintoxikation in ein Krankenhaus eingeliefert werden. Die Höhe des Sachschadens an dem derzeit unbewohnbaren Haus kann bislang nicht benannt werden. (uz)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt