1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Unfall mit drei Verletzten

Medieninformation: 777/2019
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 30.12.2019, 00:27 Uhr

Vogtlandkreis

Unfall mit drei Verletzten

Zeit:     29.12.2019, 13:20 Uhr

Ort:      Plauen

Die 59-jährige Fahrerin eines Pkw Skoda befuhr die Chamissostraße in Richtung Jössnitzer Straße. An der Kreuzung zur Reißiger Straße missachtete sie bei ausgeschalteter Ampel einen von rechts kommenden und auf der Vorfahrtsstraße fahrenden Pkw Ford. Durch den Zusammenstoß wurde die Fahrerin des Skoda und der 65-jährige Fahrer des Ford leicht, sowie seine 87-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von 10.000 Euro. (sw)

 

Landkreis Zwickau

Unfallflucht mit stillgelegtem Pkw

Zeit:     29.12.2019, gegen 00:45 Uhr

Ort:      Mülsen OT Berthelsdorf

Am Sonntag gegen 00:45 Uhr krachte ein Pkw VW wegen unangepasster Geschwindigkeit im Kreisverkehr an der Berthelsdorfer Straße/Gewerbestraße gegen die Leitplanke und verursachte einen Gesamtschaden in Höhe von 5.000 Euro. Die Polizeibeamten trafen vor Ort keinen Fahrzeugführer an. Am stillgelegten Pkw waren entwendete Kennzeichenschilder angebracht. Das Fahrzeug wurde sichergestellt. Gegen Mittag meldete sich ein 55-Jähriger bei der Polizei und gab sich als verantwortlicher Fahrzeugführer zu erkennen. Er ist nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis. (sw)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt