1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Tankstelle überfallen

Medieninformation: 25/2020
Verantwortlich: Heike Dorn
Stand: 13.01.2020, 01:54 Uhr

Ausgewählte Meldung

Tankstelle überfallen

Zeit:     12.01.2020, gegen 21:35 Uhr

Ort:      Plauen

Drei vermummte Personen betraten die ARAL-Tankstelle in der Hammerstraße und bedrohten die anwesende Verkäuferin mit einem Messer und einem Elektroschocker. Sie nahmen aus der Kasse eine unbekannte Menge an Bargeld und flüchteten.

Wer Hinweise zur Tat geben kann oder verdächtige Personen in der Nähe beobachten konnte, wird gebeten, sich bei der Kriminalpolizei in Zwickau zu melden, Telefon 0375 428 4480 (hd)

 

Vogtlandkreis

Brennender PKW auf der A 72

Zeit:     12.01.2020, gegen 14:25 Uhr

Ort:      A72 im Bereich Rottmannsdorf

Aufgrund eines technischen Defekts brach während der Fahrt im Motorraum eines PKW Seat Toledo ein Brand aus. Die Fahrerin stellte ihr Fahrzeug auf dem Standstreifen ab. Der Brand konnte durch Einsatzkräfte der Feuerwehr gelöscht werden. Personen kamen nicht zu Schaden. (hd)

 

Landkreis Zwickau

Wohnungsbrand

Zeit:     12.01.2020, gegen 18:15 Uhr

Ort:      Meerane

Ein mit Wachskerzen bestückter Weihnachtsbaum führte zu einem Wohnungsbrand im Remser Weg. Die 34-jährige Bewohnerin konnte die Wohnung selbstständig verlassen, musste jedoch zur Überwachung ins Krankenhaus eingewiesen werden. Die Wohnung ist unbewohnbar. Die Höhe des Sachschadens kann noch nicht beziffert werden. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (hd)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Pressestelle

  • Patrick Franke
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Funktion:
    Pressesprecher
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt