1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Mehrere Pkw-Spiegel beschädigt – Zeugen gesucht

Medieninformation: 52/2020
Verantwortlich: Marco Kotyk
Stand: 26.01.2020, 02:24 Uhr

 

Ausgewählte Meldung
 
Mehrere Pkw-Spiegel beschädigt – Zeugen gesucht
 
Zeit:     25.01.2020, gegen 18:20 Uhr – 19:38 Uhr
Ort:      Zwickau
 
Vier Tatverdächtige (m/19, m/17, m/16, m/14) traten an insgesamt 16 Fahrzeugen in der Bahnhofsvorstadt die Außenspiegel ab. Die betroffenen Pkw parkten in der Konradstraße, Lutherstraße, Carolastraße, Bahnhofstraße, Robert-Müller-Straße und Parkstraße. Es entstand ein Gesamtsachschaden von über 5.500 Euro.
 
Zeugen, die Hinweise zur Tathandlung geben können oder die Tat beobachtet haben oder deren Pkw ebenfalls beschädigt wurde, werden gebeten sich im Polizeirevier Zwickau zu melden. Tel.  0375 / 44 580 (mk)
 
 
Vogtlandkreis
 
Alkoholisierter Pkw-Fahrer nimmt Streifenwagen die Vorfahrt
 
Zeit:     25.01.2020, gegen 22:55 Uhr
Ort:      Reichenbach
 
Die Beamten des Polizeireviers Auerbach-Klingenthal befuhren die Klinkhardtstraße (B94), als ihnen ein, aus dem Obermylauer Weg einbiegender, Peugeot-Fahrer die Vorfahrt nahm. Nur durch eine Gefahrenbremsung der Kollegen konnte ein Zusammenstoß vermieden werden. Im Anschluss wurde der Peugeot einer Kontrolle unterzogen. Ein Atemalkoholtest beim 53-jährigen Fahrer ergab 2,72 Promille. Ein Strafverfahren wegen Gefährdung des Straßenverkehrs wurde eingeleitet. Sein Führerschein wurde sichergestellt. (mk)
 
 
Landkreis Zwickau
 
Pkw überschlagen – zwei Schwerverletzte und ein Leichtverletzter
 
Zeit:     25.01.2020, gegen 21:30 Uhr
Ort:      Meerane, OT Waldsachsen
 
Der 18-jährige Toyota-Fahrer befuhr die Hauptstraße in Richtung Crimmitschau. In dem Kleinwagen befanden sich noch vier weitere Personen (m/18, m/18, w/17, m/17). In Höhe des Hausgrundstücks 60 kam der Toyota aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern, kollidierte zunächst mit der linken Leitplanke, kam anschließend nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte einen Holzmast sowie einen Gartenzaun, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Bei dem Unfall wurden der Fahrer leicht verletzt, die 17-Jährige und einer der 18-jährigen Insassen schwer verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 3.500 Euro. (mk)
 
Pkw überschlagen – Fahrer leicht verletzt
 
Zeit:     25.01.2020, gegen 15:05 Uhr
Ort:      Dennheritz
 
Der 21-jährige Skoda-Fahrer befuhr die Hohe Straße aus Richtung Kreisverkehr in Richtung Mosel. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug, kam von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Der 21-Jährige verletzte sich bei dem Unfall leicht. Es entstand ein Gesamtsachschaden von 6.000 Euro. (mk)

Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

Conny Stiehl

Polizeipräsident
Conny Stiehl

Pressestelle

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Pressestelle
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt