1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Werdau: Unfallflucht - Unbekannter kollidiert mit Fußgängerin und fährt weiter

Medieninformation: 077/2020
Verantwortlich: Christina Friedrich
Stand: 06.02.2020, 15:10 Uhr

Unfallflucht: Unbekannter kollidiert mit Fußgängerin und fährt weiter
 

Zeit:     06.02.2020, 07:50 Uhr
Ort:      Werdau

Am Donnerstagmorgen ereignete sich an der Einmündung Brühl/Leipziger Straße ein Unfall, bei dem eine 19-jährige Fußgängerin schwer verletzt wurde. Der Unfallverursacher entfernte sich von der Unfallstelle und ist bisher unbekannt.

Gegen 07:50 Uhr wollte ein unbekannter Fahrzeugführer von der Leipziger Straße auf den Brühl abbiegen. Auf dem Brühl näherte sich von der Straße Zum Sternplatz kommend ein weiterer unbekannter Fahrzeugführer, der Richtung Weberstraße fuhr. An der Einmündung Brühl/Leipziger Straße kam es nach ersten Erkenntnissen beinahe zum Zusammenstoß zwischen beiden Pkw. Der Fahrzeugführer, der den Brühl befuhr, musste im Einmündungsbereich anhalten und zurücksetzen. Dabei fuhr er rückwärts auf den Gehweg und stieß gegen die 19-jährige Fußgängerin, welche auf dem Gehweg am Brühl angehalten hatte und in der Folge die Leipziger Straße überqueren wollte. Die Fußgängerin stürzte und wurde dabei verletzt. Der Unbekannte fuhr danach weiter in Richtung Weberstraße, ohne sich um die Verletzte zu kümmern. Sie wurde stationär im Krankenhaus aufgenommen. Laut Aussage der Geschädigten handelte es sich beim unfallverursachenden Fahrzeug um einen dunklen, silberfarbenen Pkw.

Die Polizei bittet die beiden unbekannten Fahrzeugführer, sich bei der Verkehrspolizei in Reichenbach zu melden, Telefon 03765 500. Zudem werden Zeugen, welche den Unfall beobachtet haben und Angaben dazu machen können, gebeten, sich bei der Verkehrspolizei zu melden. (cf)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt