1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

BAB 72: Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Medieninformation: 082/2020
Verantwortlich: Carsten Gürtler
Stand: 09.02.2020, 00:45 Uhr

Vogtlandkreis

Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Zeit: 08.02.2020, gegen 12:35 Uhr
Ort: BAB 72, Anschlussstelle Pirk

Die Fahrerin (78) eines PKW Toyota befuhr die BAB 72 in Richtung Leipzig. Kurz vor der Anschlussstelle Pirk kam sie mit ihrem PKW nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte mit der Mittelschutzplanke. Dadurch wurde der Toyota gegen die rechte Schutzplanke und von dort zurück auf den linken Fahrstreifen geschleudert, wo das Fahrzeug zum Stehen kam. Die Fahrerin wurde leicht verletzt. Der Sachschaden beträgt ca. 5.500 Euro. Durch den Unfall staute sich der Verkehr auf mehreren Kilometern. (cg)

Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Zeit: 08.02.2020, gegen 19:00 Uhr
Ort: B 92, zwischen Bad Brambach und Raunergrund

Der Fahrer (26) eines PKW Toyota fuhr mit seinem PKW auf der B 92 von Bad Brambach in Richtung Adorf. Beim Wiedereinscheren nach einem Überholvorgang auf der Höhe eines Holzplatzes verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der PKW kam nach rechts von der Fahrbahn ab, überschlug sich und kam auf dem Dach zum Liegen. Der Fahrer wurde verletzt und kam zur Beobachtung in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt ca. 6.000 Euro. Die B 92 war an der Unfallstelle von 19:35 Uhr bis 21:00 Uhr für beide Fahrtrichtungen gesperrt. (cg)

 

Landkreis Zwickau

Fahrraddiebstahl

Zeit: 08.02.2020, 03:40 Uhr bis 08:00 Uhr
Ort: Meerane, Bahnhofstraße

Unbekannte Täter entwendeten aus dem unverschlossenen Schuppen im Hof eines Mehrfamilienhauses zwei Mountainbikes und einen Akku-Schrauber. Außerdem wurde der Klingeltaster von der Hauswand gerissen und entwendet. Der Stehlschaden beträgt ca. 1000 Euro, Sachschaden entstand nicht.
Bei den entwendeten Rädern handelt es sich um ein 26‘‘-Herren-Mountainbike der Marke CORTAEC in weiß mit einer Handyhalterung am Lenker sowie um ein schwarzes 27,5‘‘-Herren-Mountainbike der Marke BULLS in schwarz.
Wenn Sie sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, oder wissen, wo sich die entwendeten Räder befinden, informieren Sie bitte das Polizeirevier Glauchau unter der Telefonnummer: 03763-640. (cg)

Sachbeschädigung durch Graffiti

Zeit: 08.02.2020, 08:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Ort: Zwickau, Crimmitschauer Straße

Unbekannter Täter schrieb mit schwarzer Farbe die Buchstaben „NUK" in einer Größe von 1,80 m x 4,50 m auf die Außenwand einer Halle des August-Horch-Museums. Der Sachschaden beträgt ca. 300 Euro.
Wenn Sie sachdienliche Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Zwickau unter der Telefonnummer: 0375-44580. (cg)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt