1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen, Verkehrsunfall unter Einwirkung von Alkohol

Medieninformation: 114/2020
Verantwortlich: Wolfgang Hall
Stand: 24.02.2020, 03:21 Uhr

Vogtlandkreis

Verkehrsunfall unter Einwirkung von Alkohol

Zeit:     23.02.2020, gegen 20:15 Uhr
Ort:      Plauen, August Bebel-Straße

Eine 34-Jährige (deutsch) befuhr Sonntagabend mit ihren PKW Skoda die August-Bebel-Straße. An der Kreuzung Marin-Luther-Straße fuhr sie auf einen weiteren verkehrsbedingt haltenden PKW Skoda auf. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt insgesamt 500 Euro. Bei der Unfallaufnahme wurde festgestellt, dass die Verursacherin unter Alkoholeinwirkung stand. Der Atemalkoholtest hatte einen Wert von 1,86 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutprobe entnommen. (wh)


 Landkreis Zwickau

Fahrzeuganhänger wurde von Windböe erfasst

Zeit:     23.02.2020, gegen 19:45 Uhr
Ort:      Hirschfeld, OT Voigtsgrün, Lengenfelder Straße

Ein 53-Jähriger befuhr mit seinem Fiat-Kleintransporter mit Anhänger die Lengenfelder Straße in Richtung BAB 72. Kurz vor der Anschlussstelle Zwickau West wurde das Gespann von einer Windböe erfasst und der Anhänger stürzte um. Am Fahrzeug und Anhänger entstand Sachschaden von insgesamt 2000 Euro. (wh)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt