1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Auerbach/V.: Einbruch in Spielothek

Medieninformation: 126/2020
Verantwortlich: Carsten Gürtler
Stand: 29.02.2020, 12:33 Uhr

Vogtlandkreis

Einbruch in Spielothek

Zeit: 29.02.2020, gegen 02:45 Uhr
Ort: Auerbach/V., Klingenthaler Straße

Ein unbekannter Täter hebelte ein Fenstergitter der Spielothek auf und schlug anschließend die Scheibe eines Außenfensters ein. Der Täter drang durch das eingeschlagene Fenster in die Spielhalle ein und schaltete den Strom ab. Entwendet wurde nichts, der Sachschaden beträgt ca. 4.000 Euro. (cg)
Wenn Sie Hinweise zum Tathergang oder zum Täter geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter der Telefonnummer: 03744-2550. (cg)

Unfallflucht

Zeit: 28.02.2020 von 09:40 Uhr bis 10:10 Uhr
Ort: Grünbach, Falkensteiner Straße

Ein unbekanntes Fahrzeug, das in Richtung Muldenberg fuhr, beschädigte einen ordnungsgemäß parkenden PKW VW Opel. Am Opel wurden auf der linken Fahrzeugseite beide Türen eingedrückt, der Außenspiegel weggerissen und Kratzer im vorderen Kotflügel hinterlassen. Der Sachschaden beträgt ca. 3.000 Euro. Der Verursacher verließ anschließend unerlaubt den Unfallort.
Wenn Sie Hinweise zum Unfallhergang oder zum Unfallverursacher geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Auerbach-Klingenthal unter der Telefonnummer: 03744-2550. (cg)

 

Landkreis Zwickau

Alkoholfahrt

Zeit: 28.02.2020, gegen 23:15 Uhr
Ort: Limbach-Oberfrohna, Gießerweg/ Körnerstraße

Der Fahrer (32, Deutsch) eines PKW Ford Mondeo wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen. Da die Polizeibeamten Alkoholgeruch wahrnahmen, führten sie bei ihm einem Atemalkoholtest durch. Dabei wurde ein Wert von 0,78 Promille festgestellt. (cg)

Verkehrsunfall mit einem Verletzten

Zeit: 28.02.2020, gegen 14:20 Uhr
Ort: Wilkau-Haßlau; Einmündung Friedhofsstraße/Schneeberger Straße

Der Fahrer (80, Deutsch) eines Pkw Renault befuhr die Friedhofstraße in Richtung Schneeberger Straße mit der Absicht, nach rechts in diese einzubiegen. Vor der Einmündung auf der Friedhofsstraße wartete bereits verkehrsbedingt ein Pkw VW, der ebenfalls nach rechts in die Schneeberger Straße einbiegen wollte. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Der Fahrer (62) des VW wurde leicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden im Wert von ca. 7.000 Euro. (cg)

Beschädigter Fahrkartenautomat

Zeit: Feststellzeit: 29.02.2020, gegen 09:20 Uhr
Ort: Zwickau, Wendeschleife Äußere Schneeberger Straße

Durch unbekannten Täter wurde das Bedienfeld des Fahrkartenautomaten beschädigt. Der Sachschaden beträgt ca. 300 Euro. (cg)
Wenn Sie Hinweise zum Tathergang oder zum Täter geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Zwickau unter der Telefonnummer: 0375-44580. (cg)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt