1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen: Gesprengter Fahrkartenautomat

Medieninformation: 128/2020
Verantwortlich: Carsten Gürtler
Stand: 01.03.2020, 13:47 Uhr

Vogtlandkreis

Trunkenheitsfahrt

Zeit: 01.03.2020, gegen 02:00 Uhr
Ort: Pöhl, Ortsteil Neudörfel

Ein PKW BMW wurde einer Verkehrskontrolle unterzogen, da das Fahrzeug nicht ordnungsgemäß zugelassen war. Bei der Kontrolle stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch bei der Fahrerin (41, Deutsch) fest. Ein Test ergab einen Wert von 2,04 Promille. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt. (cg)

Gesprengter Fahrkartenautomat

Zeit: 01.03.2020, gegen 03:30 Uhr
Ort: Plauen, Kleinfriesener Straße

Unbekannter Täter sprengte mit illegaler Pyrotechnik den Fahrkartenautomaten, der dabei völlig zerstört wurde. Der Sachschaden beträgt ca. 35.000 Euro. Eine Geldkassette wurde entwendet. Der Stehlschaden ist noch nicht beziffert.
Wenn Sie Hinweise zur Tat oder den Tätern machen können, informieren Sie bitte die Kriminalpolizei unter der Telefonnummer: 0375-428-4480. (cg)

Diebstahl aus PKW

Zeit: 28.02.2020, 21:00 Uhr bis 29.02.2020, 18:30 Uhr
Ort: Falkenstein, Rathenaustraße

Unbekannter Täter schlug an einem PKW Subaru die hintere linke Seitenscheibe ein und entwendete eine schwarze Ledertasche mit Bargeld sowie eine rote Sonnenbrille. Der Stehlschaden beträgt ca. 30 Euro. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von ca. 500 Euro.
Wenn Sie Hinweise zur Tat oder den Tätern machen können, informieren Sie bitte das Polizeivier Auerbach-Klingenthal unter der Telefonnummer: 03744-2550. (cg)

Fahren ohne Fahrerlaubnis und unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Zeit: 29.02.2020, gegen 15:10 Uhr
Ort: Reichenbach, Ortsteil Mylau

Ein PKW Ford wollte sich einer Verkehrskontrolle entziehen. Polizeibeamte verfolgten das Fahrzeug und konnten es auf der Reichenbacher Straße anhalten. Die 35jährige Fahrerin war nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis. Ein Test bestätigte, dass sie unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln stand. Außerdem nutzte sie den PKW ohne Erlaubnis des Eigentümers. Eine Blutentnahme wurde durchgeführt und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

 

Landkreis Zwickau

Diebstahl Kleinkraftrad

Zeit: 29.02.2020, 18:45 Uhr bis 19:30 Uhr
Ort: Zwickau, Crimmitschauer Straße

Ein unbekannter Täter entwendete das mit einem Kettenschloss gesicherte rote Kleinkraftrad Simson S51 mit dem grünen Versicherungskennzeichen VZS 011 im Zeitwert von 1.000 Euro.
Wenn Sie Hinweise zum Diebstahl oder zum Verbleib des Kleinkraftrades geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Zwickau unter der Telefonnummer: 0375-44580. (cg)

Fahren ohne Fahrerlaubnis unter Einfluss von Betäubungsmitteln

Zeit: 01.03.2020, gegen 04:50 Uhr
Ort: Werdau, Plauensche Straße

Bei der Kontrolle eines PKW Golf stellten die Polizeibeamten fest, dass der Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Außerdem ergab ein Test, dass er unter Einfluss von Drogen das Fahrzeug führte. Die Fahrt wurde beendet. Beim Fahrer wurde eine Blutentnahme durchgeführt. (cg)

Mülltonnenbrand

Zeit: 29.02.2020, gegen 03:30 Uhr
Ort: Zwickau, Heinrich-Heine-Straße

Durch einen unbekannten Täter wurden ein blauer und ein gelber 1,1m3 Restmüllbehälter entzündet. Kameraden der Feuerwehr löschten den Brand. Es entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. (cg)

Brennender PKW

Zeit: 29.02.2020, ca. 11:30 Uhr
Ort: Ortsumgehungsstraße Kirchberg/Saupersdorf

Auf Grund eines technischen Defektes kam es während der Fahrt im Motorraum des PKW VW Fox zu einem Brand. Die beiden Insassen (m, 22 und 28) konnten das Fahrzeug ohne Verletzungen verlassen. Kameraden der Feuerwehr löschten den Brand. Auch die Fahrbahndecke wurde durch die Hitzeeinwirkung leicht beschädigt. Der Gesamtsachschaden beträgt ca. 2.000 Euro. Die Straße war ca. anderthalb Stunden gesperrt. (cg)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt