1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Treuen: Raub im Schuhgeschäft

Medieninformation: 140/2020
Verantwortlich: Hans-Jürgen Eisel
Stand: 07.03.2020, 00:31 Uhr

Vogtlandkreis

Raub im Schuhgeschäft

Zeit:     06.03.2020, gegen 18:30 Uhr

Ort:      Treuen

Auf der Herlasgrüner Straße kam es am Freitagabend zu einem schweren Raub in einem Schuhgeschäft. Ein unbekannter männlicher Täter betrat den Verkaufsraum und richtete auf die Verkäuferin eine Pistole mit der Forderung, Geld herauszugeben. Sie übergab dem Täter einen dreistelligen Bargeldbetrag. Dieser verließ daraufhin das Geschäft und flüchtete in unbekannte Richtung.  Der Täter trug einen weißen Motorradhelm und sein Gesichtsfeld war mit einem Schal verhüllt. Er ist ca. 175 cm groß und schlank. Er sprach gebrochenes Deutsch. Die sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen blieben bisher erfolglos. (hje)

Die Kriminalpolizei bittet um sachdienliche Hinweise zur Straftat und zu dem Täter, Telefon 0375 428 4480.

 

Landkreis Zwickau

Einbruch in Kleintransporter

Zeit:     05.03.2020, 20:00 Uhr bis 06.03.2020, 06:20 Uhr

Ort:      Meerane

Unbekannte Täter schlugen auf der Schwanefelder Straße an einem Kleintransporter VW T 6 die Heckscheibe ein und öffneten die Tür. Aus dem Innenraum wurde ein Werkzeugkoffer mit Spezialwerkzeug für Klimaanlagen entwendet. Weiterhin wurde u. a. ein oranger Plastikkoffer mit Akkuschrauber, Ladegerät und zwei Akkus sowie mehrere Bohrer, Bits und Schrauben entwendet. Der Wert des Diebesgutes beträgt 6.000 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf 1.500 Euro. (hje)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt