1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Verkehrsunfall mit einem Verletzten und hohem Sachschaden

Medieninformation: 154/2020
Verantwortlich: Carsten Gürtler
Stand: 14.03.2020, 01:21 Uhr

Vogtlandkreis

Verkehrsunfall mit Sachschaden

Zeit: 13.03.2020, gegen 14:10 Uhr
Ort: Plauen, Reichenbacher Straße

Die Fahrerin (49, Deutsch) eines MAN-Busses bog von der Reichenbacher Straße nach rechts in die Moorstraße ab. Dabei kollidierte das zur Fahrbahnmitte ausschwenkende Heck des Busses mit einer Straßenbahn. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von ca. 3.000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Reichenbacher Straße war in Fahrtrichtung Krankenhaus während der Unfallaufnahme gesperrt. (cg)

Einbruch in PKW

Zeit: 13.03.2020, 17:00 Uhr bis 20:30 Uhr
Ort: Plauen, Theaterstraße, Parkhaus

Ein unbekannter Täter schlug am parkenden Pkw Jaguar die hintere rechte Seitenscheibe ein. Es wurde nichts entwendet. Der Sachschaden beträgt 500 Euro.
Wenn Sie Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Plauen unter der Telefonnummer 037541-140. (cg)

 

Landkreis Zwickau

Sachbeschädigung

Zeit: 13.03.2020,00:00 Uhr bis 11:15 Uhr
Ort: Zwickau, Poetenweg

Ein unbekannter Täter warf mit einem Stein die linke Schaufensterscheibe am Filmpalast "Astoria" ein. Der Sachschaden beträgt ca. 400 Euro.
Wenn Sie Hinweise zur Tat oder den Tätern geben können, informieren Sie bitte das Polizeirevier Zwickau unter der Telefonnummer 0375-44580. (cg)

Verkehrsunfall mit einem Verletzten und hohem Sachschaden

Zeit: 13.03.2020, gegen 14:45 Uhr
Ort: Zwickau, Wildenfelser Straße

Die Fahrerin (53) eines PKW VW Golf befuhr die Wildenfelser Straße stadteinwärts und musste verkehrsbedingt halten. Die dahinter fahrenden Fahrer eines PKW Mercedes CLA (49) und eines Kleintransporter Mercedes Citan (66) bremsten ihre Fahrzeuge ebenfalls bis zum Stillstand ab. Der Fahrer (47, Deutsch) eines Kleintransporters Citroën Jumper fuhr mit seinem Fahrzeug auf den Citan auf. Dieser wurde auf den Mercedes CLA und der Mercedes auf den Golf geschoben. Der Fahrer des PKW Mercedes wurde leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 27.000 Euro. (cg)

Trunkenheitsfahrt und Unfallflucht

Zeit: 13.03.2020, gegen 17:10 Uhr
Ort: Berndorf, Hauptstraße

Der Fahrer (58, Deutsch) eines VW Polo befuhr die Hauptstraße und bog nach rechts in die Bergstraße ab. In der Bergstraße kam das Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Gartenzaun. Der Fahrer entfernte sich mit seinem Fahrzeug vom Unfallort. Am Zaun entstand Sachschaden. Polizeibeamte konnten den Fahrer zu Hause stellen. Ein Test ergab bei ihm eine Atemalkoholkonzentration von 1,42 Promille. Sein Führerschein wurde einbehalten und eine Blutprobe genommen. (cg)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt