1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau: Auto fährt gegen eine Ziegelmauer

Medieninformation: 170/2020
Verantwortlich: Raimund Lange
Stand: 21.03.2020, 00:40 Uhr

Landkreis Zwickau

Autoreifen zerstochen

Zeit: 19.03.2020, 17 Uhr - 20.03.2020, 11 Uhr

Ort: Zwickau

Unbekannte Täter zerstachen an vier Pkw, die auf der Franz-Mehring-Straße parkten, jeweils den hinteren linken Reifen. Es wurde ein Schaden von zirka 600 Euro angerichtet.

Wer die Sachbeschädigung beobachtet hat oder sonstige sachdienliche Hinweise geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. (rl)

 

Auto fährt gegen eine Ziegelmauer

Zeit: 20.03.2020, gegen 11:50 Uhr

Ort: Zwickau

Ein 54-Jähriger fuhr mit seinem Mazda auf der Brauereistraße in Richtung Wilkau-Haßlau. In einer leichten Kurve kam der Pkw, aus bisher unklarer Ursache, nach rechts von der Straße ab, stieß gegen eine Ziegelmauer und kam an einem Metalltor zum Stehen. Das Auto fing Feuer, welches von einem Passanten gelöscht werden konnte. Der Autofahrer wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Schaden wird mit 30.000 Euro beziffert.(rl)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt