1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Zwickau, OT Pölbitz: Reifen zerstochen - Zeugen gesucht

Medieninformation: 180/2020
Verantwortlich: Marco Kotyk
Stand: 26.03.2020, 01:15 Uhr

 
Landkreis Zwickau
 
Bürofenster eingeschlagen – Zeugen gesucht
 
Zeit:     24.03.2020, 18:00 Uhr bis 25.03.2020, 09:00 Uhr
Ort:      Zwickau, OT Eckersbach
 
In der Nacht von Dienstag zu Mittwoch schlugen unbekannte Täter ein Bürofenster an der Makarenkostraße ein. Es entstand 800 Euro Sachschaden.
 
Hinweise zu Tätern nimmt das Polizeirevier Zwickau entgegen, Telefon 0375 - 44 580. (mk)
 
 
Reifen zerstochen – Zeugen gesucht
 
Zeit:     24.03.2020, 19:00 Uhr bis 25.03.2020, 08:00 Uhr
Ort:      Zwickau, OT Pölbitz
 
In der Nacht zum Mittwoch zerstachen unbekannte Täter in Pölbitz die Reifen von drei Fahrzeugen. Betroffen waren ein Kleintransporter Ford sowie zwei Pkw Audi, welche auf der Alexanderstraße und der Franz-Mehring-Straße parkten. Dabei entstand ein Gesamtsachschaden von 600 Euro.
 
Hinweise zu Tätern nimmt das Polizeirevier Zwickau entgegen, Telefon 0375 - 44 580. (mk)

Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt