1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Plauen, Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Medieninformation: 185/2020
Verantwortlich: Steffen Wendler
Stand: 28.03.2020, 13:26 Uhr

Vogtlandkreis

Fahrer verletzt sich schwer

Zeit:     27.03.2020, 16:15 Uhr
Ort:      Plauen

Ein 42-jähriger Fahrer eines Pkw VW befuhr am Freitagnachmittag die Chrieschwitzer Straße vom Elsteruferweg in Richtung Preißelpöhl. Bei einem Wendemanöver kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen einen Baum. Der Fahrer musste schwer verletzt in ein Krankenhaus eingewiesen werden. Der Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. (sw)

 

Fahrlässige Brandstiftung

Zeit:     27.03.2020, 08:05 Uhr
Ort:      Plauen OT Neundorf
 

Am Freitagmorgen beabsichtigte ein 62-Jähriger, Am Anger von Borkenkäfern befallene Baumrinde zu verbrennen. Dabei entzündete sich ein angrenzender Misthaufen. Die Berufsfeuerwehr konnte den Brand löschen und somit eine Ausbreitung sowie einen größeren Schaden verhindern. (sw)


 

Landkreis Zwickau

Graffiti

Zeit:     27.03.2020, 14:55 Uhr polizeibekannt
Ort:      Zwickau

Ein Unbekannter besprühte in einer Größe von drei Metern die DHL Packstation am Lidl an der Leipziger Straße/Pölbitzer Straße mit blauer Farbe. Die Schadenshöhe und der genaue Tatzeitraum sind noch nicht bekannt.

Wer Hinweise zum Verursacher dieser Sachbeschädigung geben kann, meldet sich bitte im Polizeirevier Zwickau, Telefon 0375 44580. (sw)
 

 Computerbetrug

Zeit:     27.03.2020, 17 Uhr polizeibekannt
Ort:      Limbach-Oberfrohna

Ein 48-jähriger aus Limbach-Oberfrohna bestellte über das Internet Goldbarren im Wert von über 35.000 Euro. Er bezahlte die per Email erhaltene Rechnung, allerdings wartete er auf die 750 Gramm Gold vergebens. Die Polizei ermittelt wegen Computerbetrug.

 


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt