1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Rodewisch: Einbrüche in Kindergarten und Sternwarte

Medieninformation: 200/2020
Verantwortlich: Katja Hohenhausen
Stand: 04.04.2020, 01:25 Uhr

 

Vogtlandkreis

 

Einbrüche in Kindergarten und Sternwarte

Zeit:     02.04.2020, 17:00 Uhr bis 03.04.2020, 05:45 Uhr
Ort:      Rodewisch

 

Unbekannte brachen in einen Kindergarten an der Rützengrüner Straße ein. Die Täter durchwühlten einzelne Räume. Sie verursachten einen Sachschaden von 2.000 Euro. Die Höhe des Stehlschadens ist derzeit noch unbekannt.

Ebenfalls an der Rützengrüner Straße befindet sich die „Sternwarte Rodewisch“, in welche im gleichen Tatzeitraum eingebrochen wurde. Dort entstand ein Sachschaden von 200 Euro. Gestohlen wurde ein geringer Geldbetrag aus der Kaffeekasse.

Wer Hinweise zu möglichen Tatverdächtigen geben kann, wird gebeten, sich im Polizeirevier Auerbach-Klingenthal, unter Telefon 03744/2550  zu melden. (kh)

 

Landkreis Zwickau

 

60-Jährige betrunken und ohne Führerschein am Steuer

Zeit:     03.04.2020, gegen 16:20 Uhr
Ort:      Werdau

 

Nach Bürgerhinweisen stoppte eine Polizeistreife am Freitagnachmittag einen Pkw Chrysler auf dem Johann-Gottfried-Herder-Weg. Die 60-jährige deutsche Fahrerin hatte über drei Promille intus. Außerdem war sie nicht mehr im Besitz einer Fahrerlaubnis. (kh)


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Zwickau
  • Vogtlandkreis.

Leiter

René Demmler

Polizeipräsident
René Demmler

Stabsstelle Kommunikation

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Zwickau
    Stabsstelle Kommunikation
    Lessingstraße 17
    D-08058 Zwickau
  • Telefon:
    +49 375 428-4006
  • Telefax:
    +49 375 428-2248
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt