1. Navigation
  2. Inhalt
Inhalt

Brand einer Gartenlaube

Verantwortlich: René Drößig
Stand: 04.04.2020, 12:45 Uhr

Brand einer Gartenlaube

 

Görlitz, Walter-Rathenau-Straße / Friesenstraße

03.04.2020, 09:00 Uhr

 

Am Freitag kam es in den Vormittagsstunden in Görlitz auf der Walter-Rathenau-Straße / Ecke Friesenstraße zu einem Brand in einer Kleingartenanlage. Das Feuer zerstörte einen Holzunterstand und griff in der Folge auf die benachbarte Gartenlaube über, welche fast vollständig zerstört wurde. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf über 10.000 Euro. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen übernommen und einen Brandursachenermittler eingesetzt.

 

 

Landkreis Bautzen         

Polizeireviere Bautzen/Kamenz/Hoyerswerda

____________________________________

 

Unter Einfluss von Drogen unterwegs

 

Bautzen, Dresdener Straße

03.04.2020, 18:40 Uhr

 

Beamte des Polizeireviers Bautzen führten auf der Dresdener Straße in Bautzen eine Verkehrskontrolle durch. Ein bei einem Moped-Fahrer durchgeführter Drogenschnelltest verlief positiv auf Cannabis. Des Weiteren führte der 44-Jährige Cannabis in Form von Blüten und Samen bei sich. Gegen den Moped-Fahrer wurde Anzeige wegen Fahren unter Einfluss von Betäubungsmitteln und unerlaubten Besitz von Betäubungsmitteln erstattet.

 

Verletzter Kradfahrer

 

K9254, Seifersdorf – Wachau

03.04.2020, 17:00 Uhr

 

Der Fahrer (m/23) einer Kawasaki befuhr die K9254 aus Richtung Seifersdorf kommend in Richtung Wachau. Ausgangs einer Linkskurve kam er aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Krad kollidierte erst mit einem Leitpfosten und anschließend mit einem im Straßengraben liegenden Entwässerungsrohr. Der 23-jährige Fahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt. Am Motorrad entstand ein Schaden in Höhe von etwa 6.500 Euro.

 

Unter Einfluss von Alkohol unterwegs

 

Elstra, Gersdorfer Straße

03.04.2020, 22:44 Uhr

 

Beamte des Polizeireviers Kamenz kontrollierten in Elstra auf der Gersdorfer Straße einen Moped-Fahrer. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 0,26 Promille. Gegen den 21-Jährigen wurde eine Verkehrsordnungswidrigkeitenanzeige gefertigt.

 

Fahren ohne Fahrerlaubnis

 

Hoyerswerda, S.-G.-Frenzel-Straße

03.04.2020, 19:07 Uhr

 

Beamte des Polizeireviers Hoyerswerda führten auf der S.-G.-Frenzel-Straße in Hoyerswerda eine Verkehrskontrolle durch. Bei dieser konnte ein BMW-Fahrer keinen Führerschein vorweisen. Eine Überprüfung beim 37-Jährigen ergab, dass er nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Zudem führte er das Fahrzeug unter Einfluss  von Betäubungsmitteln.

 

 

Landkreis Görlitz

Polizeireviere Görlitz/Zittau-Oberland/Weißwasser

________________________________________

 

Kellereinbruch

 

Görlitz, Lutherstraße

30.03.2020 – 02.04.2020, 08:00 Uhr

 

Unbekannte begaben sich in Görlitz in ein Mehrfamilienhaus an der Lutherstraße und brachen dort drei Kellerverschläge auf. Daraus entwendete man einen Komplettsatz Sommerreifen der Marke „Michelin“, ein Laufrad, ein Damenfahrrad und einen Bautrockner. Der Diebstahlschaden beläuft sich auf über 800  Euro. Die Kriminalpolizei ermittelt.

 

Verkehrsunfall – Zeugenaufruf

 

Weißwasser, Straße der Jugend (Parkplatz)

02.04.2020, 13:30 Uhr – 18:30 Uhr

 

Im oben genannten Zeitraum stellte die Geschädigte ihren blauen Pkw Renault Megane in Weißwasser auf dem Parkplatz (Ärztehaus) in der Straße der Jugend ab. Als sie diesen dann wieder benutzen wollte, stellte sie einen Unfallschaden hinten rechts fest.

Zeugen, welche sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Weißwasser unter 03576-2620 zu melden.


Marginalspalte

Betreuungsbereich

Der Betreuungsbereich der Polizeidirektion umfasst die Landkreise

  • Görlitz und
  • Bautzen 

Leiter

PP Manfred Weißbach

Polizeipräsident
Manfred Weißbach

Pressestelle

  • Frau Korch, Frau Leuschner, Herr Siebenäuger
  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Stabsstelle Kommunikation
    Conrad-Schiedt-Straße 2 (Für Ihr Navi: Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Funktion:
    Polizeisprecher
  • Telefon:
    +49 3581 468-2030
  • Telefax:
    +49 3581 468 2006
  • E-Mail:
  • E-Mail senden
  • Hinweise zum Mail-Versand

Kontakt

  • Besucheradresse:
    Polizeidirektion Görlitz
    Conrad-Schiedt-Straße 2
    (Zufahrt über Teichstraße)
    02826 Görlitz
  • Telefon:
    03581 468-0
  • Telefax:
    03581 468-17 106